HomeCam 2: Noch mehr Möglichkeiten für HomeKit-Kameras

Großes Update, weiterhin eine Premium-App

Der Entwickler Aaron Pearce hat schon einige interessante HomeKit-Apps veröffentlicht, die interessanteste davon ist sicherlich HomeCam (App Store-Link). Heute hat er die Anwendung für iPhone, iPad, Apple Watch und Apple TV mit einem großen Update ausgestattet und verkauft Version 2.0 weiterhin für einen festen Preis von 5,49 Euro.


In einer Mail lässt uns der Entwickler über die Arbeit an seiner App wissen: „HomeCam 2 ist das Resultat einer mehrmonatigen Arbeit. Ich habe die App von Grund auf neu gebaut, damit sie schneller, besser gestaltet, einfacher zu bedienen und gleichzeitig leistungsfähiger ist.“

So ist es beispielsweise zum ersten Mal möglich, auf iPhone oder iPad eine Auto-Cycle-Funktion zu nutzen. Bei dieser Option werden mehrere Kameras wie bei einem klassischen Überwachungssystem automatisch der Reihe nach durchgeschaltet.

Eines der Highlights von HomeCam ist sicherlich auch die Anzeige von Sensor-Daten auf dem Kamera-Bild. Ist im gleichen Raum neben einer Kamera auch ein Gerät wie etwa der Eve Room verbaut, können Daten wie Temperatur oder Luftfeuchtigkeit angezeigt werden. Mit dem Update unterstützt HomeCam noch mehr Sensor-Typen, außerdem kann man für einzelne Daten einen bestimmten Sensor auswählen, falls es mehrere Messstellen im Raum gibt.

Außerdem bietet HomeCam 2 die folgenden Verbesserungen:

  • Die HomeKit-Steuerung wurde verbessert und unterstüttn nun insgesamt die wichtigsten Arten von Zubehör besser.
  • Die Unterstützung von Siri-Kurzbefehlen wurde verbessert, einschließlich der Parameter, die es ermöglichen, die Kamera auszuwählen, die direkt im Kurzbefehl angezeigt werden soll.
  • Das Heute-Widget wurde überarbeitet und unterstützt nun die Anzeige von zwei Kameras in der Kompaktansicht.
  • Eine Vielzahl von Korrekturen für wichtige Probleme in der letzten Version und viele andere Änderungen.

Während immer mehr Anwendungen auf Abos und In-App-Käufe setzen, ist das große Update von HomeCam für alle Bestandskunden kostenlos. Alle neuen Nutzer können die Anwendung ganz regulär für 5,49 Euro im App Store kaufen.

‎HomeCam for HomeKit
‎HomeCam for HomeKit
Entwickler: Sunya Limited
Preis: 5,49 €

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de