Pako 3: Auto-Action-Abenteuer erscheint am 2. Dezember

Mit fairen In-App-Käufen ausgestattet

Pako ist euch vielleicht ein Begriff. Das Entwicklerteam selbst beschreibt seine Spiele-Serie als Autoverfolgungsjagd-Simulator, ich selbst würde dazu eher Auto-Action-Abenteuer oder so etwas in der Art sagen. In jedem Fall war in den bisherigen Veröffentlichungen immer sehr viel Arcade-Action garantiert.

Nun dürft ihr euch wieder anschnallen und für den Launch von Pako 3 (App Store-Link) vorbereiten, denn der neueste Teil der Spiele-Reihe wird am 2. Dezember im App Store veröffentlicht. Damit ihr den kostenlosen Download nicht verpasst, sind schon jetzt eine Vorbestellung im App Store vormerken.


Was euch genau erwartet, das könnt ihr nach einem Blick auf den Trailer sehen, den wir für euch im Anschluss eingebettet haben. Auch in Pako 3 wird es selbstverständlich wieder jede Menge Action geben. Unter anderem wird es 30 freischaltbare Levels und Autos geben, dazu gesellen sich Power-Ups und Boss-Fights.

Das Bezahlmodell ist dabei sehr fair. Nach dem kostenlosen Download könnt ihr Pako 3 ohne weitere Bezahlung spielen. Mit einem In-App-Kauf lässt sich die zwischen den Spielrunden angezeigte Werbung deaktivieren, ein weiterer In-App-Kauf wird alle Inhalte auf einen Schlag freischalten – wobei es natürlich viel mehr Spaß machen wird, die einzelnen Autos und Level selbst freizuspielen.

‎PAKO 3
‎PAKO 3
Entwickler: Tree Men Games
Preis: Kostenlos+

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de