RAM-Vergleich: iPad versus iPad 2

32 Kommentare zu RAM-Vergleich: iPad versus iPad 2

In den USA halten schon viele Personen ein iPad 2 in der Hand.

Das folgende Video zeigt, wie sich der deutlich höhere Arbeitsspeicher des iPad 2 auswirkt. Außerdem wird gezeigt, dass das iPad 2 alle geöffneten Tabs in Safari im Hintergrund speichert. Hingegen muss das iPad die meisten Tabs erneut laden. Zudem kann man auf dem iPad 2 scrollen ohne das Teile der Webseite verschwinden. Seht es euch selbst an:


Kommentare 32 Antworten

  1. Sind mir trotzdem zu wenig Neuerungen vom iPad zum iPad2… deswegen bleib ich bei meinem “alten” iPad und warte auf nächstes Jahr…

    1. Was das Retina-Display angeht: Das wäre wohl einfach zu teuer gewesen und dann hätten auch alle gemeckert. Aber aufgrund der besseren Grafikleistung sollten Spiele dank Antialising auch recht gut aussehen 🙂

    2. Mit Retina wär das n Hammer, klar…aber wie schon erwähnt…zu teuer. Und nur für n schnelleren Grafikchip das alte wegwerfen und wieder hunderte von Euronen ausgeben? Neeeee….muss nicht sein. Falls man noch keins hat, kann ich euch das iPad/iPad2 nur empfehlen. Schön auf der Couch abends (wie jetzt grad auch) n bissel rumgucken usw…ist angenehmer als so ein klobigen Laptop auf den Beinen…

  2. Aber ich find das jetzt mal richtg schei***,dass Asphalt 2 für das Ipad 2
    modifiziert wurde und die grafik auf dem 1. Ipad eine recht schlechte qualität hat,wollts mir eigentlich holen aber als ipad 1 user wird daraus wohl nichts.

    1. Mh, was ist dir denn lieber? Ein Rennspiel mit toller Grafik, dass aber nur ruckelt – oder ein Rennspiel, das mit genügend Bildern pro Sekunde läuft und auf ein paar grafische Details verzichtet?

    2. Ruckelt es denn aud dem ipad 2?
      Hab mir nur die Rezensionen durchgelesen und die meinen die grafik ist unter aller sau.warscheinlich etwas übertrieben.

  3. Hi Leute hab mal ne Frage und wollte euren Rat haben.Möchte mir ein iPad zu legen weiß halt nicht ob ich mir das iPad oder das iPad 2 holen soll würde mich auf ein paar antworten freuen

    1. Als iPad1 User macht es meiner Meining nach keinen Sinn, sich das neu iPad zu holen. Aber wenn du noch keins hast und du dir eins holen willst, ist das iPad2 besser.
      So viel teuere ist das iPad2 gegenüber dem iPad1 auch nicht.

    2. Also ich würde mir, natürlich, das iPad 2 kaufen (mit 64 GB Wifi, aber das ist unwichtig) weil es einfach dünner und leichter ist und halt auch noch den A5 Prozessor, mehr Ram etc. Aber da ich das iPad Classic ( daran muss ich mich nich gewöhnen) warte ich auf das iPad 3 (wenn ich das warten überlebe) Also ich an deiner Stelle würd ich das iPad 2 kaufen, aber mit min. 32 GB.

  4. Ja denk mal das ich mir das iPad 2 hol mit 32g weil 16 mit zu wenig is hab auf mein iPhone 16 und des ist schon wenig also Denk mal das ich mir das iPad 2 hol danke für den Rat

    1. Nabend,

      Habe derzeit das modell mit 64GB und 3G.

      Ich werde mir das ipad2 auf jeden Fall holen. Die frage ist ob mir 32GB reichen koenten oder ich wieder die 64GB variante nehme. 3G habe ich bisher nur mal zum testen benutzt, moechte aber nicht darauf verzichten, man weis ja nie wofuer man das ipad mal braucht.

      Derzeit habe ich noch ca. 20GB frei. Habe aber einen iPod mit 8GB und es ist die hoelle wenn das ding staendig mecker das man etwas loeschen soll….

      Guten abend @all

  5. vielleicht werden die geöffneten Seiten ja auch einfach nicht aktualisiert. und auch wenn, das Video bietet für mich keinen Anlass zu überlegen, ein iPad2 zu kaufen.

  6. Zahlt sich nicht aus das ipad2 ich wart auch auf das ipad3 das wird Dann technologisch gesehn ein viel größerer Sprung haben als jetzt von 1er auf das 2er

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de