Sicherheitsupdate: Apple veröffentlicht iOS 14.4.2 und iPadOS 14.4.2

Jetzt herunterladen

Bevor das große Update auf Version 14.5 kommt, gibt es jetzt noch einmal ein Sicherheitsupdate. iOS 14.4.2 und iPadOS 14.4.2 stehen ab sofort für iPhone und iPad zum Download bereit. Das Update wird allen Nutzern empfohlen.

Im Update Text werden keine neuen Funktionen erwähnt, lediglich Leistungs- und Stabilitätsverbesserungen. Wie immer könnt ihr die neue Version direkt am Gerät über die Softwareaktualisierung anfordern und installieren.


Für ältere Geräte steht außerdem iOS 12.5.2 zum Download bereit. Auch hier handelt es sich um ein Sicherheitsupdate.

Anzeige

Kommentare 5 Antworten

    1. @om: War auch mein erster Gedanke. Der verlinkte Apple-Supportartikel verrät, dass es erneut eine Webkit-Schwachstelle war, die gefixt wurde, also genau wie bei 14.4.1. Diesmal wäre über die Lücke Universal XSS möglich gewesen. Also nicht ganz so schlimm wie 14.4.1. Sieht aber so aus, als sei 14.4.1 mit der heißen Nadel gestrickt gewesen und das ist jetzt die Nachbesserung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de