Signal: Sicherer Messenger mit neuer iPad-App

Version 3.0 ist da

Wer zur Kommunikationen auf den Messenger Signal (App Store-Link) setzt, kann jetzt auch auf dem iPad chatten. Das neuste Update hat eine neue iPad-App im Gepäck und zahlreiche Verbesserungen.

Allerdings funktioniert die iPad-App ähnlich wie die Desktop-App. Auf dem iPhone könnt ihr ein sogenanntes „Linked Device“ eintragen und müsst dafür den angezeigten QR-Code auf dem iPhone scannen. Danach könnt ihr Nachrichten auf dem iPad empfangen und senden, allerdings nur dann, wenn das iPhone in der Nähe ist.


Weitere Neuheiten in Version 3.0

  • Nachrichten zwischen Threads weiterleiten
  • Die integrierte Unterstützung für das Videotrimmen kann dazu beitragen, dass jeder Clip zu einem Highlight wird.
  • Tippen Sie in einem Gruppengespräch auf den Avatar von jemandem, um ihn schnell zu benachrichtigen oder anzurufen. Während sich die Gruppe beim Abendessen quält, üben Sie subtil Ihren Einfluss aus, indem Sie in Einzelgesprächen für Ihr Lieblingsrestaurant plädieren.
  • Wechseln Sie zwischen den Threads und betrachten Sie Ihre Nachrichtenlandschaft (im Querformat) mit einer horizontalen Posteingangs-/Conversationsansicht auf größeren Geräten.

Signal ist bei knapp 90.000 Bewertungen mit 4,5 Sternen bewertet, kostenlos und im Download 176,5 MB groß.

‎Signal – Sicherer Messenger
‎Signal – Sicherer Messenger

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2022 appgefahren.de