Super Drop Land: In diesem neuen Arcade-Platformer geht es immer steil nach unten

In den Apple-Empfehlungen dieser Woche findet sich auch das kostenlose Spiel Super Drop Land wieder.

Super Drop Land

Super Drop Land (App Store-Link) wurde vor wenigen Tagen neu im deutschen App Store veröffentlicht und findet sich gegenwärtig gleich in Apples haueigener Kategorie „Unsere neuen Lieblingsspiele“ wieder. Der kostenlose Download des Spiels ist 101 MB groß und erfordert zudem iOS 8.0 oder neuer auf dem Gerät. Auch eine deutsche Lokalisierung wurde für Super Drop Land bereits seit der Veröffentlichung umgesetzt.

Die Entwickler von Super Drop Land beschreiben ihren Titel als „unvergessliches vertikales Abenteuer“, das die Aufgabe des Spielers wie folgt beschreibt, „Sammle, jage und drehe dich durch jede Welt – aber halte dich von den Geistern fern.“ Insgesamt gibt es zehn große Welten, in denen es immer steil bergab, von Plattform zu Plattform, geht. Unterwegs sammelt man kleine Münzen und Boni ein, und hat sich, wie schon erwähnt, von den zahlreich vorhandenen Geistern fern zu halten. Denn: Einmal an ihnen vorbeigelaufen, verfolgen sie den quadratischen Protagonisten unentwegt und lösen sich erst auf, wenn man unterwegs einen Bonus-Gegenstand in Form eines kleinen Kaninchens findet.

Simple Steuerung und kaum Werbung im Spiel

Die Steuerung von Super Drop Land ist dabei äußerst simpel gehalten: Die Bewegungen nach links und rechts lassen sich entweder über zwei virtuelle Buttons auf der linken bzw. rechten Bildschirmhälfte auslösen, oder auch alternativ mittels Wischgesten auf dem Screen. Hier kommt es auf die persönlichen Vorlieben des Spielers an – die Entwickler von Lamington Games empfehlen erstere Variante, und auch ich bin mit dieser Option beim Spielen sehr gut gefahren.

Für weitere Abwechslung sorgt ein zusätzlicher freizuschaltender Spielmodus, in dem es sich auch gegeneinander spielen und zu Boden jagen lässt. Dazu muss aber in den Welten eine Rennkrone gefunden werden. Auch weitere 15 Rätsel können im Verlauf des Spiels freigeschaltet werden, mit denen sich Spezialkräfte, bunte Kostüme und weitere Extras ergattern lassen. Und erfreulicherweise findet sich wenig bis gar keine Werbung in Super Drop Land, lediglich einen In-Game-Shop mit Münzpaketen und kostenpflichtigen Erweiterungen kann man im Hauptmenü ausfindig machen.

Superfall-Land
Superfall-Land
Entwickler: Lamington Games
Preis: Kostenlos+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de