1Keyboard: Mit Mac-Tastatur auf iPhone & iPad schreiben, auch für WhatsApp

Die Mac-App 1Keyboard, die schon seit geraumer Zeit verfügbar ist, benutzt die Mac-Tastatur für Eingabe unter iOS.

Mit Type2Phone haben wir euch schon eine ähnliche App vorgestellt, günstiger und etwas eleganter geht es aktuell mit 1Keyboard (Mac Store-Link). Die schon etwas mehr als ein Jahr alte Mac-App verbindet iOS und OS X und die Mac-Tastatur kann für Eingaben auf iPhone und iPad verwendet werden. Der Download ist von 9,99 Euro auf 4,99 Euro reduziert, erfordert mindestens OS X 10.6 oder neuer und ist 1,8 MB groß.

Bevor ihr 1Keyboard nutzen könnt, müsst ihr das iPhone oder iPad mit dem Mac per Bluetooth verbinden. Ist die Verbindung einmal hergestellt, merkt sich die Applikation das Gerät. Per Shortcut, oder auch per Mausklick, kann man das Programm in den Vordergrund holen und das entsprechend gekoppelte Gerät ansprechen, um so die Tastaturanschläge auf iPhone und iPad zu übertragen. Das funktioniert gut, schnell und einfach.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de