Battle of the Bulge: Strategiespiel bekommt neue Inhalte

Das iPad-Spiel Battle of the Bulge (App Store-Link) hatten wir euch Anfang des Jahres vorgestellt, jetzt gibt es durch ein Update neue Inhalte.

Mit dem Update auf Version 1.2 hat Battle of the Bulge neue Inhalte und Kampagnen erhalten. Ab sofort gibt es zwei neue Szenarios und zwei neue Computer-Gegner, mit denen man sich auf dem Schlachtfeld duellieren kann. Auch wenn man schon 8,99 Euro für das Spiel investiert hat, sind die neuen Inhalte nur teilweise kostenlos. Das Szenario „End Game“ und zwei neue KI-Gegner müssen für jeweils 1,79 Euro per In-App-Kauf nachgekauft werden.

Eingefleischte Fans werden das sicher auch noch verkraften, bei dem Kaufpreis hätten wir uns allerdings ein komplett kostenloses Update gewünscht. Doch was genau ist Battle of the Bulge eigentlich? Hierbei handelt es sich um die Ardennenoffensive von 1944, die man im Spiel nachspielt. Dazu kann man entweder die Alliierten spielen und das Land verteidigen oder muss mit den Achsenmächten in drei Tagen die Maas überschreiten, um den Kampf für sich zu entscheiden.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de