Statt Freemium: Bombcats Special Edition ohne In-App-Käufe erschienen

Ob die Hersteller langsam wieder zu Sinnen kommen? Bombcats Special Edition ist jedenfalls ein Weg in die richtige Richtung.

Bombcats ist keine wirkliche Neuerscheinung, denn die App gibt es schon seit einigen Monaten. Die bisherige Version kam allerdings nicht sonderlich gut an, zu viele In-App-Käufe haben den Spielspaß verdorben. Nun hat Chillingo reagiert und die Bombcats Special Edition (App Store-Link) veröffentlicht. Es handelt sich um eine angepasste Version des Casual-Games, aus der sämtliche In-App-Käufe entfernt wurden. Der Preis ist mehr als angenehm: 89 Cent zahlt man für das Spiel, das sich als Universal-App auf iPhone und iPad installieren lässt.

Die Tatsache, dass das Spiel nicht wirklich neu ist, hat natürlich einen netten Nebeneffekt: Direkt zum Start gibt es 190 Level. Das Spielprinzip ist dabei schnell erklärt: In bunten Welten muss man eine bombige Katze durch die Gegend kicken und am Ende ein kleines Kätzchen mit einer Explosion befreien. Ob Tierschützer bei dieser Geschichte auf die Barrikaden gehen? Wir hoffen nicht.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de