appgefahren sagt Danke und wünscht frohe Weihnachten Nur der Schnee fehlt in diesem Jahr wieder

Nur der Schnee fehlt in diesem Jahr wieder

Noch eine Woche und wir können auch unter das Jahr 2018 einen Haken machen. In den letzten Wochen war bei uns ganz schön was los, umso mehr können wir die etwas ruhigeren Tage des Jahres genießen. Server-Umzug, Büro-Umzug und dazu noch Nachwuchs im Hause Fabian. Da kann man durchaus schon mal ins Schwitzen kommen.

Weiterlesen


Das appgefahren-Team wünscht frohe Weihnachten & sagt Danke

An Heilig Abend wollen wir unseren Lesern nicht nur frohe Weihnachten wünschen, sondern uns auch für die zahlreichen Besuche unseres Blogs bedanken.

Keine Sorge: Wenn ihr diese Zeilen lest, sitzen auch wir zusammen mit unserer Familie am Weihnachtsbaum und nicht mehr am Schreibtisch. Stattdessen gibt es von uns einen kleinen Tadel: Anstatt schon wieder bei uns im Blog zu lesen, solltet ihr das iPhone oder iPad lieber zur Seite legen. Gleichzeitig hoffen wir, dass arbeitenden oder anderweitig eingespannten appgefahren-Leser es schnellstmöglich zu ihren Liebsten nach Hause schaffen. Wir drücken die Daumen!

An dieser Stelle wollen wir – das sind Melanie, Frederick und Fabian – euch frohe Weihnachten, alles Gute und vor allem viel Gesundheit wünschen. Gleichzeitig bedanken wir uns für eure Unterstützung, besonders gefreut haben wir uns über die vielen netten E-Mails und Kommentare, die wir in den vergangenen Tagen von euch erhalten haben. Das gilt mit Sicherheit auch für die Worte unter diesem Artikel, die wir spätestens morgen Früh lesen werden.

Weiterlesen

Danke: Erfolgreicher Start von appgefahren 5.0

Was waren wir aufgeregt, als wir appgefahren 5.0 am Mittwoch in den App Store gebracht haben.

Wer die neue Version immer noch nicht installiert hat, sollte sich sputen: appgefahren 5.0 (App Store-Link) steht als komplett neue Universal-App zum Download bereit und kann völlig unverbindlich ausprobiert werden. Wir bedanken und schon jetzt bei allen Nutzern, die die neue Version ausprobiert haben – das hat uns immerhin bis auf den ersten Platz der kostenlosen Nachrichten-Apps für iPhone und iPad gebracht.

Ebenfalls danke wollen wir für das zahlreiche Feedback sagen, das uns in den letzten 48 Stunden erreicht hat. Unsere „Fehler-Liste“ umfasst schon mehr als ein Dutzend Kinderkrankheiten, um die sich unser Entwickler in den nächsten Tagen kümmern wird – natürlich neben der Anpassung an die Auflösung des neuen iPhone 5.

Solltet ihr in den aktuellen Version noch Fehler finden oder irgendwelche Fragen haben, kontaktiert uns am besten direkt. Bei einigen Nutzern scheint es Probleme zu geben, wenn vorher bereits appgefahren installiert war – falls die App sofort abstürzt, bitte komplett beenden und in den iOS-Einstellungen unter Apps – appgefahren den Punkt „Zurücksetzen“ aktivieren. Bitte beachten: Dabei werden vorhandene Lesezeichen aus der iCloud gelöscht.

Hinweis: Die Gewinnspielauflösung folgt gleich.

Weiterlesen


Danke für ein Jahr appgefahren!

Das erste Jahr appgefahren war für uns richtig spannend. Wir wollen Danke sagen.

Am 3. Februar 2010 war es soweit: appgefahren.de hat das Licht der Internet-Welt entdeckt. Seitdem hat sich nicht nur bei den Benutzerzahlen viel getan, sondern auch bei unserem Angebot. Wir wollen Weihnachten nutzen, um Danke zu sagen. Danke für ein spannendes erstes Jahr, die vielen Kommentare, E-Mails und Downloads unserer Apps.

Wir wollen allerdings auch zurückblicken, auf ein Jahr voller Artikel und Wachstum. Über 2.000 News haben wir für euch angefertigt, etliche Videos und Bilderserien hinterlegt, um euch optische Eindrücke zu verschaffen. Als eine der ersten deutschen Webseiten haben wir Applikationen für das neue iPad getestet und ein halbes Jahr später eine eigene App in den App Store gebracht.

Am 9. Oktober und nach einigem hin und her mit Apple war es endlich soweit. Die appgefahren-App kam in den App Store – und bei euch gut an. Bis auf den dritten Platz der iPhone-Kategorie Nachrichten haben wir es geschafft, doch das war nur der Anfang. Das Update auf eine Universal-App und die Unterstützung für das iPad brachte einen noch größeren Erfolg.

Erwartet haben wir das ja eigentlich nicht. Als zwei Monate nach dem iPhone-Start auch die iPad-App in den Store kam, verlief der Start schleppend. Doch dann schossen die Download-Zahlen und die appgefahren-App nach oben. Mehrere 1.000 Downloads pro Tag brachten uns nicht nur auf den ersten Platz der Nachrichten-Charts, sondern auch auf den dritten Gesamtrang, geschlagen nur von den Internet-Größen Apple und Amazon. Das hat uns überwältigt, ein Screenshot der Charts wird bestimmt irgendwo verewigt.

Aus der Spur sind wir deshalb trotzdem nicht geraten. Wir wollen einfach nur Danke sagen und auch im kommenden Jahr für euch da sein. Wie immer freuen wir uns über (sinnvolle!!!) E-Mails und Kommentare. Als kleines Dankeschön wollen wir an dieser Stelle noch einmal 20 Promocodes für den Memory-Klassiker Doppelgänger verlosen. (Verlosung am 26. Dezember um 9:00 Uhr, Gewinner erhalten eine E-Mail. Auslosung wird von uns veranstaltet, Apple ist nicht als Sponsor tätig oder wirkt in einer anderen Weise mit).

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de