Zitrr Camera: Tolle Foto-App erstmals als Gratis-Download

Zitrr Camera ist natürlich eine Foto-App, die jetzt erstmals kostenlos angeboten wird.

Anfang März ist Zitrr Camera (App Store-Link) für das iPhone erschienen und kostete zunächst 89 Cent, bis der Preis nach wenigen Tagen auf 1,79 Euro erhöht wurde. Ab sofort steht der Download kostenlos zur Verfügung – wer ihn tätigt, bekommt eine wirklich tolle Foto-App.

Auch wenn euer Foto-Ordner schon so gut wie voll ist: Zitrr Camera könnte eine schon bestehende Applikation ersetzten. Natürlich kann man auch hier ganz normale Fotos oder Videos aufnehmen, doch hinzu kommt eine Vielzahl an nützlichen Funktionen. So können bis zu 37 Filter, Effekte und Linsen in Echtzeit angewandt werden, zusätzlich verfügt Zitrr Camera über eine Timer-Funktion, ein Serienbildmodus, außerdem kann man das komplette Display als Auslöser benutzen oder in einem bestimmten Intervall Fotos schießen lassen.

Weiterlesen

Jetzt wieder gratis: Stummfilm-App Silent Film Director

Wer Glück hatte konnte den Silent Film Director (App Store-Link) schon einmal kostenlos ergattern, jetzt gibt es eine erneute Chance.

Im März hat der Silent Film Director ein großes Update erhalten, was wir euch schon vorgestellt hatten. Wer sich mit den neuen Funktionen noch einmal vertraut machen möchte, liest sich den verlinkten Artikel durch. Doch was kann der Silent Film Director eigentlich?

Mit der App lassen sich Videos aus der Fotobibliothek hochladen und in sechs unterschiedlichen Styles verwandeln, um ihnen einen gewissen Retro-Effekt zu verleihen, so unter anderem “60’s Home Video”, “20’s Movie” oder “Vintage Sepia”. Das Ganze lässt sich mit passenden Soundtracks unterlegen: dazu sind 9 vorgefertigte Piano-Melodien im Stummfilm-Stil, ein täuschend echtes Projektor-Rattern oder auch die komplette Stummschaltung des Tons möglich. Wer lieber Songs aus der eigenen Bibliothek verwenden möchte, kann auch das tun.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de