Hero of Many: 5-Sterne-Spiel wird universal

Nicht nur wir, sondern auch die Nutzer sind von Hero of Many begeistert. Nun kann man den Titel auch auf dem iPhone spielen.

Solche Nachrichten lesen wir gerne: Hero of Many (App Store-Link) ist jetzt eine Universal-App und unterstützt das iPhone 4S, iPhone 5 sowie den iPod touch der fünften Generation, ließ uns Entwickler Matous Jezek heute Mittag wissen. Zusätzlich kann man sich den Soundtrack des Spiels kostenlos oder gegen eine kleine Spende auf dieser Webseite anhören – als Einstimmung auf das Spiel.

Unsere werte Mel hat Hero of Many damals so beschrieben: „Ich würde es als eine Kombination von Elementen aus Badland (Steuerung und Schwarm) und Limbo (düstere Atmosphäre und physikalische Puzzles) beschreiben, die sicherlich das Zeug zu einem Top 10-Game im deutschen App Store hat.“

Weiterlesen

Wunderschönes Hero of Many: Tolle Mischung aus Badland und Limbo

Auch wenn wir es für gewöhnlich nicht gutheißen, wenn Entwickler das Gameplay und die Grafiken von anderen bekannten Spielen übernehmen – bei Hero of Many verhält es sich ganz anders.

Das iPad-Spiel (App Store-Link) ist frisch im deutschen App Store erschienen, und kann in den ersten 48 Stunden nach Veröffentlichung noch zu einem 50% rabattierten Preis von 1,79 Euro heruntergeladen werden – danach werden 3,59 Euro fällig. Aufgrund aufwändiger Grafiken und Hintergrundmusik müssen auf dem iPad 204 MB an Speicherplatz freigehalten werden, auch wird mindestens iOS 6.0 vorausgesetzt.

Das wunderschön und atmosphärische Game lässt sich nur schwerlich in ein bestimmtes Genre einordnen. Ich würde es als eine Kombination von Elementen aus Badland (Steuerung und Schwarm) und Limbo (düstere Atmosphäre und physikalische Puzzles) beschreiben, die sicherlich das Zeug zu einem Top 10-Game im deutschen App Store hat. 

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de