hi-Ring: Kabelgebundener Telefonhörer als witziges Gadget für Retro-Liebhaber

Kennt ihr noch die alten Wählscheiben-Telefone aus Omas Zeiten? Wer sich diesem Retro-Feeling hingeben will oder ein witziges Geschenk sucht, ist mit dem hi-Ring von hi-Fun bestens beraten.

Eines müssen wir gleich vorweg nehmen: Ja, natürlich kann man auch mit dem mitgelieferten Apple-Headset telefonieren. Und ja, so ein lustiges Gadget wie den hi-Ring benötigt man selbstverständlich nicht zwangsläufig für den Alltag mit Smartphone und Co. Nichts desto trotz wollen wir euch den just erschienenen hi-Ring sowie seinen kleinen Bruder, den hi-Ring Mini, genauer vorstellen.

Der hi-Ring wurde uns in der größeren Variante, die etwa 24 cm lang ist und in sieben knalligen Farben sowie in einem dezenten schwarz und weiß erhältlich ist, zugeschickt. Bei der Farbauswahl haben wir uns für ein eher unauffälliges Dunkelblau entschieden. Der hi-Ring von hi-Fun, einem italienischen Zubehörhersteller, der preislich eher im Einstiegssegment anzusiedeln ist, kommt in einer unspektakulären Verpackung, die vom Design an eine englische Telefonzelle erinnern soll, daher. 

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de