Teardown zeigt neues MagSafe Battery Pack von innen Keine großen Überraschungen

Keine großen Überraschungen

Auf dem YouTube-Kanal Charger Lab wurde das neue MagSafe Battery Pack auseinander genommen und im Detail besprochen. So gibt es zwei Ladespulen, einen magnetischen Ring, Komponenten zur Abschirmung und Wärmeableitung sowie die schon bekannten Daten, die schon außen auf dem Battery Pack stehen.

Weiterlesen


Erster Eindruck: Das 109 Euro teure Apple MagSafe Battery Pack Was ihr über das neue Zubehör wissen müsst

Was ihr über das neue Zubehör wissen müsst

Vor rund einer Woche hat Apple die ersten Bestellungen entgegengenommen, mittlerweile wird das MagSafe Battery Pack ausgeliefert. Die Idee ist denkbar einfach: Ein kleiner Zusatz-Akku haftet magnetisch an der Rückseite eines iPhone 12 und versorgt es drahtlos mit zusätzlicher Energie. Andere Hersteller haben diese Idee bereits aufgegriffen, zuletzt hatten wir euch ein passendes Zubehör von Xlayer vorgestellt.

Weiterlesen

MagSafe Battery Pack: 1460 mAh, 5 Watt, Reverse Wireless Charging & mehr Die wichtigsten Details

Die wichtigsten Details

Gestern Abend hat Apple dann endlich ein eigenes MagSafe Battery Pack für 109 Euro vorgestellt. Während die Zusatzakkus anderer Anbieter (Anker oder XLayer) 5.000 mAh anbieten, gibt es beim Apple-Akku nur 1460 mAh. Damit wird man sein iPhone ungefähr einmal aufladen können, da Apple hier eine höhere Voltzahl erreicht (7,62V). Das iPhone 12 mini kann man einmal laden, das iPhone 12 Pro nicht ganz einmal und das 12 Pro Max circa zur Hälfte.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de