Perfekt für das iPhone 12: Anker PowerCore Magnetic 5K Powerbank im Test

Ab sofort erhältlich

Die Anker PowerCore Magnetic 5K Powerbank (Amazon-Link) habe ich jetzt schon ein paar Wochen im Einsatz, ab sofort ist die Powerbank mit MagSafe-Magneten für 35,99 Euro verfügbar. Der kleine Akku verfügt über 5.000 mAh und kann einfach per Magnete hinten auf dem iPhone-Rücken angeheftet werden.

Und das funktioniert sehr gut. Die Ausrichtung erfolgt automatisch, den Ladevorgang muss man über den Knopf an der Powerbank starten. Die Powerbank ist auch mit MagSafe-Cases kompatibel. Und die Anziehungskraft ist sehr stark, die Powerbank fällt so schnell nicht ab.


Die exakten Abmessungen der Magnetic 5K Powerbank betragen 9,3 x 6,2 x 1,6 Zentimeter. Damit kann man die Powerbank noch so eben als kompakt bezeichnen, hält man das iPhone mit der Powerbank aber in der Hand, fällt der Akku schon ins Gewicht. 131 Gramm extra müsst ihr festhalten.

Zusätzlich gibt es einen USB-C Anschluss, der als Ein- und Ausgang fungiert. Hier kann man angeschlossene Geräte aufladen oder die Powerbank wieder mit Storm versorgen. Gut zu wissen: Die Powerbank bietet insgesamt nur 10 Watt. Kabellos werden Geräte nur mit 5 Watt geladen, der USB-C Port bietet 10 Watt, wenn kein Gerät aufgelegt ist. Das iPhone 12 könnte sogar mit 15 Watt geladen werden, hier geht es also deutlich langsamer voran.

Die PowerCore Magnetic 5K Powerbank ist gut verarbeitet und bietet auf der Front fünf LEDs, die den Ladestatus anzeigen. Der Zusatzakku passt auch auf das iPhone 12 mini, hier schließt der Akku fast mit den Rändern des iPhones ab.

Falls ihr unterwegs schnell und einfach euer iPhone aufladen möchtet, könnt ihr zu 35,99 Euro teuren PowerCore Magnetic 5K Powerbank greifen. Hier könnt auch weitere Qi-kompatible iPhones oder andere Smartphones auflegen. Hier muss man halt auf die MagSafe-Magnete verzichten.

Anker PowerCore Magnetic 5K Wireless Kabellose...
1.226 Bewertungen
Anker PowerCore Magnetic 5K Wireless Kabellose...
  • DAS ANKER PLUS: Schließe dich den über 50 Millionen glücklichen Kunden an. Lade Anker.
  • SNAP AND GO: Einfach deine PowerCore Powerbank an die Rückseite deines Smartphones halten - fertig! Das Gerät wird magnetisch festgehalten und mit Höchstgeschwindigkeit aufgeladen.

Anzeige

Kommentare 6 Antworten

  1. Ihr wisst schon das die Aussage „mit MagSafe-Technik“ mehr als nur irreführend ist. Apple MagSafe zertifiziert? 15W Ladegeschwindigkeit?erwartet man das nicht bei „MagSafe-Technik?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de