Momento: GIF-Editor mit neuer Teilen-Option für Instagram Stories

Aus der Kategorie „Foto und Video“ hat die Applikation Momento ein Update erhalten.

Schon vor wenigen Wochen hat Spotify eine neue Option namens „Teilen bei Instagram Stories“ eingebaut, jetzt hat auch die App Momento (App Store-Link) diese neue Möglichkeit integriert. Der GIF-Editor erlaubt demnach das sofortige Teilen der erstellten Wackelbildchen in der eigenen Instagram Story.

Weiterlesen

Momento: Aktuell kostenlose App erstellt GIF-Animationen in iMessage

Wer braucht da noch Live Photos? Die derzeit kostenlose App Momento macht aus euren Fotos automatisch animierte GIF-Bilder.

Live Photos sind ja schön und gut, können allerdings nur mit neueren iPhones aufgenommen werden. Wer stattdessen auf die gute, alte GIF-Animation setzen möchte, kann das auf ganz moderne Art und Weise mit der aktuell kostenlos verfügbaren App Momento (App Store-Link) machen. Es handelt sich um eine iMessage-Erweiterung, die normalerweise 1,99 Euro kostet. Zur Installation ist natürlich zwingend iOS 10 notwendig.

Weiterlesen

Momento: Tagebuch-App für das iPhone erstrahlt in Version 3.0 in neuem Gewand

Die Entwickler von d3i waren schon länger mit ihrer Tagebuch-Anwendung Momento Classic im App Store vertreten.

Nun gibt es mit Momento (App Store-Link) in Version 3.0 eine komplett überarbeitete, neue App für das iPhone und den iPod Touch, die sich allerdings auch wieder mit einem erneuten Kaufpreis von 2,99 Euro bezahlen lässt. Momento Classic (App Store-Link) ist dagegen seit kurzem kostenlos im App Store erhältlich. Momento 3 benötigt etwa 43 MB eures Speicherplatzes sowie iOS 8.0 und kann bisher nur in englischer Sprache genutzt werden.

Die Entwickler von d3i betonen, dass auch in Momento 3 keinerlei persönlichen Daten das Gerät verlassen – alle Einträge und Medien werden auf dem iPhone oder iPod Touch gesichert und allerhöchstens in die iCloud geladen, sofern man letzterem Schritt zugestimmt hat. Momento 3 eignet sich daher als Lösung für viele Aufgabenbereiche: Neben einem persönlichen Tagebuch kann auch ein Reise-, Schwangerschafts- oder Projekt-Journal erstellt werden, das sich mit verschiedenen Medien versehen und damit umfangreicher gestalten lässt.

Weiterlesen

Momento: Tagebuch-App wird verschenkt, hat aber einige Schwächen

Wer digital ein Tagebuch führen möchte, kann sich das aktuell kostenlose Momento herunterladen.

Wenn uns jemand fragt, welche Tagebuch-App wir empfehlen können, verweisen wir immer auf das wirklich tolle Day One. Aktuell geht es aber deutlich günstiger, denn Momento (App Store-Link) wird kostenlos zum Download angeboten. Der Download ist 9,9 MB groß und weiterhin nur in englischer Sprache verfügbar, wenige Englischkenntnisse genügen vollkommen.

Die sonst 2,69 Euro teure App kann als Tagebuch oder Journal verwendet werden. Neue Einträge können ganz einfach erfasst werden, wobei ihr zudem Zugriff auf eure Facebook- oder Twitter-Einträge habt, auch könnt ihr eure aktuelle Position speichern, Bilder anheften oder die eigenen Momente bewerten.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de