Premium-Game The Tower of Egbert: Physikbasiertes Turmbauspiel mit magischen Elementen Der kleine Zauberer Egbert braucht ein neues Zuhause - und was bietet sich besser an als ein hoher, schiefer Turm?

Der kleine Zauberer Egbert braucht ein neues Zuhause - und was bietet sich besser an als ein hoher, schiefer Turm?

The Tower of Egbert (App Store-Link) zählt zu den aktuellsten Neuerscheinungen im Spiele-Bereich des App Stores und lässt sich dort als Premium-Titel zum Preis von 3,49 Euro auf iPhones und iPads herunterladen. Die Anwendung des Wiener Entwicklers Andreas Gegendorfer ist 380 MB groß, erfordert iOS 9.0 oder neuer, und lässt sich in englischer Sprache absolvieren.

Weiterlesen

Poly Bridge: Großartige Brückenbau-Simulation ist erstmals reduziert für 2,29 Euro zu haben

Als das Spiel Poly Bridge Mitte Juni dieses Jahres für iOS erschien, musste für den Titel noch 5,49 Euro auf den Tisch gelegt werden.

Wohl im Rahmen der zahlreichen App-Reduzierungen zur Cyber Monday-Woche bzw. zum morgigen Black Friday bieten auch die Entwickler von Poly Bridge (App Store-Link) ihr iOS-Game erstmals seit dem Erscheinen im Juni mit einem satten Rabatt zum Preis von 2,29 Euro an. Bisher musste für die App kontinuierlich ein Preis von 5,49 Euro bezahlt werden.

Weiterlesen

Martial Towers: Physikbasiertes Artillerie-Spiel im Stil von Angry Birds setzt auf Free-to-play

Mit Katapulten gegnerische Festungen zerstören klingt für euch nach jeder Menge Spaß? Das ist das Thema von Martial Towers.

Martial Towers (App Store-Link) zählt zu den aktuellsten Neuerscheinungen im deutschen App Store und lässt sich kostenlos auf iPhones und iPads herunterladen. Die Anwendung benötigt zur Installation mindestens iOS 7.0 oder neuer sowie 279 MB an freiem Speicherplatz und kann entgegen der App Store-Beschreibung bereits in deutscher Sprache genutzt werden.

Weiterlesen

Lucky Luke Shoot & Hit: Lustiges Dosenschießen in über 100 physik-basierten Leveln

Kennt ihr noch den guten alten Cowboy Lucky Luke, der schneller schießt als sein Schatten? In Lucky Luke Shoot & Hit könnt ihr selbst euer Glück versuchen.

Lucky Luke Shoot & Hit (App Store-Link) steht als Universal-App seit einigen Tagen im deutschen App Store zum Download bereit und kann dort für 1,79 Euro auf iPhones, iPod Touch und iPads geladen werden. Für die etwa 34 MB große App von Microids, die sonst eher für Wimmelbild- und Rätsel-Titel bekannt sind, wird zudem mindestens iOS 6.0 oder neuer auf dem iDevice benötigt. Entgegen der Beschreibung im App Store steht Lucky Luke Shoot & Hit bereits in deutscher Sprache bereit.

Die Entwickler von Microids beschreiben das Ziel von Lucky Luke Shoot & Hit mit den Worten, „Werde der beste Schütze des Westens“. Dieses Unterfangen ist auf über 100 physik- und Kettenreaktion-basierten Level ausgelegt, in denen der Spieler seine Treffsicherheit und Logik ein ums andere Mal beweisen muss.

Weiterlesen

Mecanic: Neue Mechanik-App lässt Kinder mehr als 50 Modelle zusammenschrauben

Wenn Papa wieder am Auto herumbastelt, würden die Kleinen liebend gerne selbst Hand anlegen. Mit Mecanic ist dies nun im Ansatz möglich.

Auch wenn Mecanic (App Store-Link) keine ganzen Motorräume eines Autos zum Basteln bereitstellt, können Kinder ab einem Alter von 6 Jahren mit der frisch im App Store erschienenen Anwendung verschiedene Bauteile zusammensetzen, um so vorgegebene Modelle zu kreieren – und das ganze mit Hilfe von Blechen, Schrauben und Rädern. Für den Download sollte man neben 1,79 Euro auch mindestens über iOS 7.0 und 16 MB an freiem Speicherplatz verfügen. Alle Inhalte von Mecanic stehen bereits in deutscher Sprache bereit.

Um es sowohl Anfängern als auch fortgeschrittenen kleinen Bastlern recht zu machen, wurden in Mecanic drei verschiedene Spielmodi integriert: Neben einem einfachen Modus mit kleineren Modellen gibt es einen schweren Modus sowie ein freies Spiel, in dem man seiner Kreativität freien Lauf lassen kann.

Weiterlesen

Kostenloses Casual Game Bounsy: Flinke Kügelchen mit den Fingern ins Ziel befördern

Das Osterwochenende beschert vielen Menschen eine Menge Freizeit. Sollte man sich langweilen, gibt es Games wie Bounsy.

Das Spiel ist eine Universal-App (App Store-Link), die gratis aus dem deutschen App Store geladen werden kann und 29,7 MB eures Speicherplatzes auf iPhone, iPod Touch oder iPad einfordert. Die Entwickler von karzy haben zudem lobenswerterweise auf störende Werbeeinblendungen verzichtet und finanzieren ihren Lebensunterhalt mit einem In-App-Kauf von 1,79 Euro, der das gesamte Spiel freischaltet und dafür auch Freundeseinladungen zum Aktivieren von zusätzlichen Level-Paketen ausblendet.

Das Prinzip von Bounsy ist nämlich sehr einfach: Der Spieler kann das Game gratis absolvieren, aber alle Levelpakete für 1,79 Euro freischalten. Zudem lässt sich über die Generierung eines Codes, der an Freunde weitergeleitet werden kann, ein zusätzliches Bonus-Levelpaket gratis aktivieren. Dafür müssen mindestens zwei Freunde angeworben werden.

Weiterlesen

Copyright © 2019 appgefahren.de