Plex Touch: Einfache Steuerung des eigenen Media-Servers

Diese App kommt mir wie gerufen. Plex Touch hilft dabei, Medien am Fernseher einfacher zu steuern.

Plex Touch (App Store-Link) ist eine 1,79 Euro teure iPhone-Applikation, die sich an alle Nutzer des Plex Media Center (Webseite) richtet. Es handelt sich um eine alternative Benutzeroberfläche, die das Verwalten und Abspielen von Filmen und TV-Serien am Computer (Mac, Windows oder Linux) erleichtert. Ich nutze Plex beispielsweise auf einem Mac Mini, den ich am Fernseher im Wohnzimmer angeschlossen habe. Das große Problem: Die wirklich dünnen Fernbedienungen von Apple machen sich immer mal wieder selbständig (so wie aktuell bei mir).

Die Nutzung von Plex Touch ist wirklich einfach. Beim ersten Start sucht die iPhone-App automatisch nach Plex Servern im Netzwerk und verbindet sich mit diesen. Danach kann man über die vom Fernseher gewohnten Menüs in Filmen und Serien stöbern und diese dann ohne Umwege über die Fernbedienung direkt starten.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de