Reckless Racing 2 jetzt für 79 Cent erhältlich

Natürlich freuen wir uns über die Reduzierung von Reckless Racing 2, allerdings finden wir auch, dass sie zu früh kommt.

Erst am 1. Februar wurde Reckless Racing 2 (App Store-Link) im App Store veröffentlich, genau 23 Tage danach kann man die Universal-App für kleine 79 Cent laden, worüber sich die schnellen Käufer sicherlich ärgern werden. Der zweite Teil des Rennspiels knüpf dort an, wo der Vorgänger aufgehört hat. Sowohl die Grafik, das Fahrverhalten und die Steuerung wurden weiter verbessert und Langeweile kommt in Reckless Racing 2 so schnell nicht auf.

Insgesamt gibt es 18 Autos, mit denen man auf 24 verschiedenen Strecken antreten kann. Im Karriere-Modus darf man pro Strecke gegen fünf Gegner antreten und muss natürlich als Erster durchs Ziel rasen. Mit dem verdienten Geld kann man sein Auto aufmotzen oder gleich ein neues kaufen. Reckless Racing bietet ebenfalls einen flexiblen Schwierigkeitsgrad. Gewinnt man einige Rennen, so werden die Gegner in den nächsten Rennen stärker – wenn man dann jedoch keine Chance mehr hat, wird das Spiel automatisch leichter.

Von uns bekam Reckless Racing 2 schon zum vollen Preis von 3,99 Euro eine klare Kaufempfehlung und bei 79 Cent muss man einfach zuschlagen. Wer jetzt immer noch nicht ganz überzeugt ist, kann sich unser Video (YouTube-Link) zum Spiel ansehen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de