Run Tracker Pro: Gratis Outdoor-Tracker mit vielen Funktionen

Heute dreht sich bei uns natürlich nicht nur alles um Spiele. Auch bei Apps wurde an der Preisschraube gedreht.

Wenn es um Tracking-Apps für Outdoor-Aktivitäten geht, haben wir euch Runtastic bisher immer ans Herz legen können. Keine Frage, die Kollegen aus Österreich machen mit ihrer App einen guten Job. Es gibt jedoch auch ein paar Kleinigkeiten, an denen man sich stören kann: So verlangt Runtastic nach einer Registrierung und weist immer mal wieder auf die kostenpflichtigen In-App-Käufe hin.

Wenn ihr kein Problem damit habt, dass die App noch nicht für das iPhone 5 optimiert und nur in englischer Sprache verfügbar ist, solltet ihr einen Blick auf Run Tracker Pro (App Store-Link) werfen. Die iPhone-Applikation wird erstmals kostenlos angeboten und sollte so ziemlich alles mitbringen, was man von einer App dieser Art erwartet. Besonders wichtig: Seit dem letzten Update im Mai muss man sich nicht mehr registrieren, sondern kann sofort loslegen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de