Sock Puppets: Lustige, lippensynchrone Videos mit Handpuppen aufnehmen und teilen

Ihr wollt eure Freunde mit einem ganz besonderen Video zum Lachen bringen? Dann werft einen Blick auf Sock Puppets.

Sock Puppets (App Store-Link) ist eine Universal-App, die es schon seit einiger Zeit im deutschen App Store zum Download gibt. Von uns hat die lustige Anwendung aber noch keine Berichterstattung erfahren – das soll sich mit diesem Artikel nun ändern. Neben der Vollversion von Sock Puppets, die unter dem Namen Sock Puppets Complete für 3,99 Euro vermarktet wird, gibt es auch noch eine Gratis-Variante, die aber über einen stark eingeschränkten Umfang verfügt, aber für einen ersten Einblick reicht (App Store-Link). Möchte man Sock Puppets allerdings dauerhaft nutzen, empfiehlt sich die einmalige Zahlung der 3,99 Euro: Dann hat man alle Zusatzpakete und Features freigeschaltet, die man sonst in der Gratis-App für teures Geld per In-App-Kauf einzeln erstehen müsste.

Sock Puppets ist ein Art Videostudio, in dem man schnell und unkompliziert eigene Clips mit kleinen Handpuppen – wir kennen sicher alle noch Fu und Fara aus der Grundschule – erstellen kann. Der Clou dabei ist die Tatsache, dass sich über das Mikrofon des iDevices eigene Töne oder Songs aufnehmen lassen, die dann annähernd lippensynchron von den ausgewählten Puppen mit verstellter Stimme gesprochen werden. So kommt man sich teilweise vor wie in der Sesamstraße.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de