Tweetbot 4: Die beste Twitter-App jetzt mit 50 Prozent Rabatt kaufen

Endlich ist Tweetbot 4 wieder etwas günstiger. Das erwartet euch.

Wer den Kurznachrichtendienst Twitter aktiv nutzt, sollte einen Blick auf das Angebot von Tweetbot 4 werfen. Der alternative Twitter-Client ist wirklich nur sehr selten reduziert und kostet jetzt statt 10,99 Euro nur noch 5,49 Euro. Der Download wird mit fünf von fünf Sternen bewertet und ist 13,8 MB groß.

Weiterlesen

Tweetbot 4 führt neuen Themen-Bereich „Topics“ ein

Der beliebte Twitter-Client Tweetbot 4 reicht per Update neue Funktionen nach.

Tweetbot 4 (App Store-Link) ist mit 9,99 Euro sicherlich kein Schnäppchen. Dennoch lohnt sich die Investition, vor allem für Power-Nutzer und für diejenigen, die auf eine stetige Weiterentwicklung und neue Funktionen setzen. Mit der neuen Funktion „Topics“ gibt es ein praktisches Feature, das es so in der originalen Twitter-App nicht gibt.

Weiterlesen

Tweetbot 4: Die beste Twitter-App auf 4,99 Euro reduziert

Nutzt ihr den Kurznachrichten Twitter? Die Twitter-App Tweetbot 4 ist aktuell im Angebot und bietet 50 Prozent Rabatt.

Tweetbot 4 (App Store-Link) wurde zum Start der neuen Version im Oktober letzten Jahres ebenfalls für 4,99 Euro verkauft. Der Standardpreis von 9,99 Euro, der seit Anfang des Jahres gültig ist, wurde nun wieder halbiert. Die wohl beste Twitter-App für iPhone und iPad kann wieder günstiger geladen werden und kostet nach Adam Riese also 4,99 Euro. Tweetbot 4 ist 11,1 MB groß, seit einem der letzten Updates in deutscher Sprache verfügbar und erfordert iOS 9.0 oder neuer. Übrigens: Auch wir sind bei Twitter. Einfach @appgefahrenRed folgen. 

Weiterlesen

Tweetbot 4 jetzt mit 3D Touch & Peek und Pop zur Vorschau

Tapbots, die Entwickler von Tweetbot, liefern ein weiteres Update für den neuen Twitter-Client aus.

Wer Twitter regelmäßig verwendet, liebt sicherlich Tweetbot 4 (App Store-Link). Der Twitter-Client wurde erst vor gut zwei Wochen komplett runderneuert und hat schon jetzt ein Update erhalten, das den Support mit 3D Touch auf den neuen iPhone-Genrationen herstellt. Weiterhin muss Tweetbot 4 mit 4,99 Euro entlohnt werden, ist 7 MB groß und setzt zur Installation iOS 9.0 oder neuer voraus.

Am 14. Oktober wurden gleich zwei Updates freigegeben. Über einen langen Druck auf das App-Icon kann nun ein Tweet gestartet werden, wer möchte kann auch das zuletzt aufgenommenen Foto schnell tweeten. Innerhalb von Tweetbot 4 könnt ihr mit Peek und Pop Bilder zur Vorschau öffnen, auch können so Links zur Voransicht geöffnet werden. Mit Peek und Pop auf ein Profilbild könnt ihr das Profil anzeigen lassen und eine schnelle Antwort schreiben. Die Peek und Pop-Funktion ist hier wirklich sehr gut umgesetzt worden – die originale Twitter-App lässt diese Funktionalität noch vermissen. Außerdem öffnen sich YouTube-Link jetzt in der YouTube-App, insofern sie installiert ist.

Weiterlesen

Tweetbot 4: Twitter-Client für iOS komplett runderneuert

Über diese alternative App für alle Twitter-Fans haben wir schon mehrfach berichtet. Nun ist Tweetbot 4 für iPhone und iPad erschienen.

Bereits im Juli haben wir ausführlich über Tweetbot berichtet, damals gab es ein großes Update für die Mac-Anwendung. In dieser Woche dürfen sich Twitter-Fans freuen, die eine alternative App für iPhone und iPad suchen. Bestandskunden schauen allerdings ein wenig in die Röhre: Tweetbot 4 (App Store-Link) wurde nämlich nicht als echtes Update, sondern als neue App veröffentlicht. Nachdem die vorherige Version aber mehrere Jahre erhältlich war und mit zahlreichen Updates versorgt wurde, können wir diesen Schritt der Entwickler durchaus nachvollziehen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de