Text-Editor: Ulysses mit großem Update, Typed für den Mac jetzt neu

An der produktiven Front gibt es gleich zwei Apps, die wir heute erwähnen wollen.

Ulysses jetzt auf Deutsch

Mit dem Update 2.1 haben die Entwickler aus Deutschland auch eine deutsche Lokalisierung integriert. Zu den neuen Features zählen unter anderem das Exportieren als docx-Datei, sowie das Erstellen eines Backups. Wer möchte kann alle Daten aus der iCloud oder der lokalen Ablage sichern. Ihr habt die Wahl zwischen stündlichen, täglichen oder wöchentlichen Backups, auch das Wiederherstellen einzelner Blätter oder ganzer Gruppen ist möglich.

Des Weiteren haben sich die Entwickler um viele Verbesserungen bemüht. Gruppen können jetzt ein- und ausgeklappt, auch können Schreibziele für Blätter und Gruppen festgesetzt werden. Zudem gibt es neue Tastaturkürzel, viele Fehlerbehebungen und ab sofort eine Teilen-Option.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de