Vignettes, Flower, Abi & Old Man’s Journey erstmals günstiger im App Store

Ihr brauch noch Unterhaltung für die Feiertage? Wir haben vier tolle Spiele für euch, die aktuell zum ersten Mal günstiger angeboten werden.

Los geht es mit Vignettes, das bereits im April erschienen ist und seitdem 3,49 Euro gekostet hat. Aktuell könnt ihr die farbenfrohe Entdeckungsreise für 1,09 Euro auf iPhone und iPad installieren. „Vignettes ist ein Spiel zum Entdecken, ohne Text oder Charaktere, in dem sich Objekte verwandeln wenn du sie rotierst, um durch ein Kaleidoskop verschiedener Stimmungen und Umgebungen zu wandern. Eine zugängliche und farbenfrohe Erfahrung für alle, voller verspielter Interaktionen und versteckter Geheimnisse“, heißt es von den Entwicklern. Meine Meinung: In Vignettes ist genau diese Neugierde das wichtigste Element. Nach und nach vervollständig man so nicht nur Sammlungen, sondern auch versteckte Geheimnisse.

Weiterlesen

Vignettes: Diese farbenfrohe Entdeckungsreise gefällt nicht nur Apple

Zu den Neuerscheinungen der Woche zählt auch das neue Premium-Spiel Vignettes. Wir haben eine genaueren Blick auf Apples Empfehlung geworfen.

Vignettes (App Store-Link) ist ganz sicher ein besonderes Spiel. Nicht nur, weil es von Apple prominent im App Store beworben wird, sondern auch weil es komplett ohne Text oder Charaktere auskommt. Wer Vignettes einfach so für 2,99 Euro aus dem App Store lädt, wird zunächst keine wirkliche Idee davon habe, was er in diesem Spiel machen muss. Auch aus diesem Grund haben wir uns die Universal-App für iPhone und iPad näher angesehen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de