Telekom bietet 10 eBooks mit Readfy kostenlos an

Leseratten aufgepasst: Aktuell gibt es 10 gute eBooks zum Nulltarif.

megadeal-readfy-slide1

„10 eBooks für deinen Sommer“, so wirbt die Telekom und Readfy für das aktuelle Angebot. Der Vorteil hier: Obwohl es sich um den „Telekom Megadeal der Woche“ handelt, können auch alle anderen Neunkunden bei Readfy das Angebot wahrnehmen.

  • 10 kostenlose eBooks bei Readfy sichern (zum Angebot)

Mit Readfy (App Store-Link) gibt es Zugriff auf mehr als 50.000 eBooks und 1.000 eBook-Serien. Obwohl der Online-Zuggriff weiterhin kostenfrei erfolgt, wird für die Offline-Miete eine Gebühr fällig. In der aktuellen Aktion gibt es 10 eBooks zur Offline-Nutzung. Der Zeitraum ist allerdings auf 30 Tage beschränkt. Wer also demnächst in den Sommerurlaub startet und ein paar Bücher verschlingen möchte, findet sicherlich ein gutes Buch.

Die 10 eBooks im Paket

  • Unorthodox von Deborah Feldman (Biografie)
  • Magnetfeld des Bösen von Jacques Berndorf (Krimis & Thriller)
  • Die Liebe in groben Zügen von Bodo Kirchhoff (Belletristik & Literatur)
  • Die 7 Wege zur Effektivität von Stephen R. Covey (Business & Karriere)
  • Märchenmond von Heike Hohlbein, Wolfgang Hohlbein (Kinder & Jugendbuch)
  • Die Schatten von Race Point von Patry Francis (Belletristik & Literatur)
  • Herzüber in die Kissen von Eliza Hill (Liebesromane)
  • Splitterherz von Bettina Belitz (Kinder & Jugendbuch)
  • Meine Frau, ihr Mann und ich von Martin Guth (Belletristik & Literatur)
  • Sprechen Sie Fußball? Band I von Günther Eisenhuber (Belletristik & Literatur)

Wie schon kurz oben angerissen, ist der Online-Zugriff kostenlos. Damit die Macher auch ein paar Euro verdienen, wird in der App und den eBooks Werbung eingeblendet. Die sonst kostenpflichtige Offline-Miete deaktiviert die Werbung. Das Angebot richtet sich an Neukunden und ist einschließlich bis zum 14. Juni 2016 gültig.

readfy

Auch ich als Vodafone-Kunde kann die eBooks kostenlos lesen. Dazu müsst ihr euch einfach auf der Extra-Seite bei Readfy registrieren und findet die 10 kostenlosen eBooks im Hauptmenü unter „OFFLINE BOOKS“. Nicht so toll: Die Readfy-App ist noch nicht für das iPhone 6 optimiert. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen.

Kommentare 7 Antworten

  1. Die kostenlose Offline- Nutzung ist aber auf 30 Tage beschränkt – sooooo kostenlos ists also auch nicht.

    Was aber so oder so bei Readfy nix ausmacht, die Werbung ist nicht aufdringlich und kann schnell weggeclickt werden….

  2. Ich mag das auch nicht so, wenn man erst denken soll 10 Bücher zum „Nulltarif“ zu bekommen und dann heißt es, die Offlinenutzung sei auf 30 Tage beschränkt. Diese Formulierungen kennt man sonst nur aus der Werbung.

  3. Ich lese für 15 € im Jahr Bücher aus der örtlichen Stadtbücherei auf dem IPad. Viele Büchereien sind zu einem Verbund zusammen geschlossen. ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de