The Forgotten Room: Sehr gut bewertetes Mystery-Point-and-Click-Game derzeit gratis laden

Die Entwickler von Glitch Games haben schon so einige hervorragende Spiele im App Store publiziert. Mit The Forgotten Room gibt es derzeit ein Mystery-Rätselspiel zum Nulltarif.

The Forgotten Room 1

The Forgotten Room (App Store-Link) wurde vor etwa einem Jahr im deutschen App Store veröffentlicht und ließ sich dort zuletzt zum Preis von 2,29 Euro auf iPhones und iPads herunterladen. Momentan bieten die Macher ihr Spiel erstmals seit der Veröffentlichung kostenlos an. Für den Download der App sollte man mindestens 439 MB an freiem Speicher bereit stellen sowie iOS 6.0 oder neuer installiert haben. Leider gibt es keine deutsche Lokalisierung für The Forgotten Room, zumindest grundlegende Englischkenntnisse sind daher von Vorteil.

In The Forgotten Room betätigt man sich als paranormaler Ermittler John „Buster of Ghosts“ Murr, der auf Bitte einer Klientin ein mysteriöses Spukhaus aufsucht. Dort soll Murr den Fall der kleinen Evelyn Bright, einem 10-jährigen Mädchen, das beim Verstecken spielen mit ihrem Vater verschwunden ist, aufklären und im Haus nach Hinweisen suchen.

Als eine Mischung zwischen Mystery Game, Point-and-Click- und Rätsel-Spiel lässt sich The Forgotten Room am ehesten einordnen. Als John Murr durchforstet man die verschiedenen Räume des Geisterhauses, macht dabei Gebrauch von der eigenen Taschenlampe, die alles in ein schwummriges, unheimliches Licht wirft, und trifft auch auf jede Menge Kerzen, die für zusätzliche Atmosphäre sorgen.

Kamerafunktion zur Aufnahme von Beweisen

The Forgotten Room 2

Ganz im Stil eines Point-and-Click-Games findet der Protagonist einige Hinweise und Objekte, die sich in einem Inventar sammeln und später wieder für andere Zwecke verwenden lassen. Der Weg der Hauptfigur ist außerdem gepflastert mit einigen Rätseln, die es zu lösen gibt, darunter Zahlen- und Schiebepuzzles. Dank einer Kamera-Funktion kann der Gamer darüber hinaus auch wichtige Indizien oder verdächtige Szenen im Bild festhalten, um sie später für die Lösung des Falles um das verschwundene Mädchen nutzen zu können.

Abgerundet wird The Forgotten Room von einem schaurig-schönen Soundtrack des Künstlers Richard J. Moir sowie einer Auto-Save-Option, um den Fortschritt im Spiel jederzeit beibehalten zu können. Im App Store bekommt The Forgotten Room von den Rezensenten bisher sehr gute 4,5 von 5 Sternen, und auch wir sind nach einem ersten Blick aufs Spiel angetan. Wie immer gilt: Bei Interesse solltet ihr den Download möglichst schnell tätigen, denn das reduzierte Angebot kann schon bald wieder vorbei sein.

Kommentare 4 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de