WhatsApp Messenger: Ab sofort mehr Komfort bei YouTube-Videos im Chat

Auch wenn es nicht in der aktuellen Update-Beschreibung steht: Ab sofort bietet der WhatsApp Messenger eine spannende neue Funktion.

WhatsApp Messenger YouTube

Das ist euch doch sicherlich auch schon einmal passiert: Ihr bekommt per WhatsApp-Nachricht ein cooles YouTube-Video zugeschickt, wollt es euch ansehen und werdet währenddessen weiter mit Videos bombardiert. In diesem Fall sorgt eine neue Funktion auf dem iPhone für Erleichterung im Alltag. Ab sofort kann der WhatsApp Messenger (App Store-Link) noch besser mit YouTube-Videos umgehen.


Statt sie wie bisher bildschirmfüllend abzuspielen, können YouTube-Videos in WhatsApp ab sofort auch in einem kleinen, schwebenden Fenster abgespielt werden. Das Video-Fenster kann einfach mit dem Finger von unten nach oben oder umgekehrt verschoben werden, so dass ihr neue Nachrichten nicht mehr nur lesen, sondern auch während der Wiedergabe des Videos beantworten könnt.

Neue WhatsApp-Funktion bisher ausschließlich für YouTube-Videos

Die ganze Geschichte geht aber noch einen Schritt weiter: Das Video kann auch einfach nach rechts aus dem Bild geschoben werden und wird auch in der Chat-Übersicht sowie in den anderen Chats weiter abgespielt.

Eine schlechte Nachricht gibt es dann aber doch: Die neue Funktion in WhatsApp funktioniert ausschließlich mit YouTube. Okay, das nicht jeder X-beliebige Web-Service unterstützt wird, versteht sich von selbst. Zumindest eigenständige Videos, wie sie ja zuhauf per WhatsApp verschickt werden, dürften unserer Meinung nach ebenfalls gerne in der Bild-in-Bild-Ansicht abgespielt werden.

Was haltet ihr von der neuen Funktion? Ist das tatsächlich ein Komfort-Gewinn oder eher ein unnützes Extra? Wir sind auf eure Meinungen in den Kommentaren gespannt.

‎WhatsApp Messenger
‎WhatsApp Messenger
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos

Anzeige

Kommentare 3 Antworten

  1. Finde die Funktion sehr cool und werde sie auch mit Freude nutzen! Nur leider fehlt mir weiterhin die selbe Funktion für Sprachnachrichten. Bei Telegram funktioniert es schon lange, dass man beim hören von Sprachnachrichten den Chat wechseln kann usw., aber das geht bei WhatsApp noch nicht. Hoffentlich reichen sie das bald nach! ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de