Zubehör-Gewinnspiel: Drei Gedichte & drei Gewinner

Glückliche Gewinner braucht das Land. Das wollen wir unterstützen und werten das aktuelle Gewinnspiel aus.

Mitmachen war dieses Mal eigentlich ganz einfach. Die einzige Aufgabe bestand darin, ein kleines Gedicht zu schreiben, in dem auf jeden Fall die Wörter “abfahren”, “Apfel”, “Lisa” und “Ich” enthalten sind. Für viele war das wohl zu viel Arbeit, denn es haben uns nur 161 Mails erreicht – dafür stiegen die Chancen eines jeden.


Kogeto Dot (Amazon-Link) – Michael:
Lisa und ich, wir müssen sparen,
weil wir bald in den Urlaub abfahren.
Aber einen Apfel rot und rund,
den gönnen wir uns, das ist gesund!

Luxa2 Bluetooth Kopfhörer (Amazon-Link) – Verena:
Ich find den Apfel einfach Klasse,
für meinen steh ich an der Kasse.
Lisa sagt: „beeil‘ dich doch!
Ich will abfahren – bitte heute noch!“

Lasmex Bluetooth Kopfhörer (Amazon-Link) – Johannes:
Weil Lisas Freunde auf Apfelgebäck
so abfahren 
fahr Ich jetzt zu ihr mit dem ganzen Gepäck
voll Backwaren.

Wir gratulieren den Gewinner, die heute noch eine Mail von uns erhalten. An dieser Stelle wollen wir auch noch einmal betonen, das die inhaltliche Qualität der Gedichte (sofern alle Wörter verwendet wurden) keine Rolle spielten. Die Sieger wurden ausgelost.

Anzeige

Kommentare 10 Antworten

  1. Obwohl ich finde ihr hättet hier ruhig die besten Gedichte raussuchen können, hätt mehr sinn gemacht. Viele dachten sicher es komme auf ihr poetisches können an, von da her auch die „wenigen“ mails. Dabei wars im grunde egal und man konnte auch nur ein „hingerotztes“ gedicht abgeben und gewinnen.

    1. Aufgabe war klar definiert. Wenn du literarisches Niveau erwartest war es hier zum Glück nicht gefordert. Es sollen ja auch Menschen ohne Abi u. Studium teilnehmen können. Nicht immer alles so ernst nehmen.

    2. Hätten wir nach dem besten Gedicht entscheiden, hätte die Hälfte auch wieder gemeckert, weil das eigene ja soweiso besser war.. Der Zufallsgenerator ist da schon die beste Lösung 😉

      1. Das stimmt, merkern macht das leben leichter und noch dazu spaß 😉

        Aber den spaß mal ganz weit beiseite geschoben, ihr könntet ja mal so nen dicht wettbewerb in eigener sache machen.
        Mit APPgefahren, app, sparen, erfahren oder so. Passend zu eurem neuem logo.
        Aber dann blos nicht wieder das los entscheiden lassen 😉

  2. Ich war zu blöd zu lesen, ich hab mit „abgefahren“ gedichtet – lag mir auch irgendwie näher, siehe Name der Website.
    Aber da eh nicht nach der Qualität meines Gedichts ging, sondern ausgelost wurde, ist es eh egal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de