Guild of Dungeoneering: Neues Abenteuer-Pack „Eiscremekopfschmerzen“ per Gratis-Update

Mel Portrait
Mel 13. Februar 2017, 16:45 Uhr

Das Indie-Kartenspiel Guild of Dungeoneering hat per Aktualisierung neue Inhalte spendiert bekommen.

Guild of Dungeoneering Ice Cream Headaches 1

Wie das Team der Indie-Entwickler von Gambrinous uns unlängst mitteilte, steht Guild of Dungeoneering (App Store-Link) ab sofort in Version 1.4 im deutschen App Store bereit. Das laut eigener Aussage „einzigartige, rundenbasierte Fantasy-Rollenspiel“ lässt sich aktuell zum Preis von 5,99 Euro aus dem deutschen App Store herunterladen und benötigt zur Installation 377 MB an freiem Speicher sowie iOS 8.0 oder neuer auf dem Gerät. Auf eine deutsche Lokalisierung muss allerdings weiter verzichtet werden.

Guild of Dungeoneering ist ein liebevoll gestaltetes Rollenspiel mit der Optik von Bleistiftzeichnungen, in dem sich auch viele Elemente von Strategie- und Kartenspielen wiederfinden. Als Verliesmeister ist es die Aufgabe des Spielers, neue Helden für die Kerkergilde anzuheuern und sie zu immer neuen Erkundungs-Quests in die Tiefen der Verliese zu schicken. Im Verlauf des Spiels heißt es so, die Gilde nach und nach zu erweitern, neue Räume zu schaffen, und auch verschiedenartige Helden zu beherbergen, Karten und Equipment aufzurüsten - und im Kampf leider auf der Strecke gebliebene Mitglieder auf einem Friedhof gedenken.

Mit dem jüngsten Update auf Version 1.4 von Guild of Dungeoneering haben die Entwickler ein neues Adventure-Pack namens „Ice Cream Headaches“ (dt. „Eiscremekopfschmerzen“) für ihr witziges RPG- und Kartenspiel veröffentlicht, das für alle Käufer der App kostenlos im App Store bereit steht. Mit dieser Erweiterung soll es 30 Prozent weitere Spielinhalte sowie neue Gameplay-Mechaniken geben.

Drei weitere Charakterklassen und 21 neue Quests

Guild of Dungeoneering Ice Cream Headaches 2

Die Erweiterung „gibt Gamern noch mehr Gründe, auf Entdeckungsreise zu gehen: Mit einer neuen ‚kalten‘ Themenregion, drei weiteren Charakterklassen zum Rekrutieren, 21 neuen Quests, 30 neuen Monstern und Bosse zum Bekämpfen, sowie einer Menge neuer Beute“, berichtet das Gambrinous-Team. „Ice Cream Headaches stellt auch eine wichtige neue Mechanik namens ‚Favour‘ für das Spiel vor, das ein ganz neues strategisches Element beim Aufbau der Kerker bildet. Das ‚Favour‘-System erfordert beim Bau viel Planung im Voraus und fordert den Spieler auf, den besten Zeitpunkt zum Aufwerten von mächtigen neuen Kampf-Fähigkeiten zu finden“, so Colm Larkin, CEO von Gambrinous.

Wie auch schon bei der vorangegangenen Veröffentlichung des ersten Abenteuer-Packs, „Pirate’s Cove“, richtet sich auch Ice Cream Headaches sowohl an alteingesessene als auch neue Gamer von Guild of Dungeoneering. Neue Käufer der App finden beide Erweiterungen nahtlos ins Spiel integriert, und wer bereits Fortschritte im Spiel vorzuweisen hat, findet im Hauptmenü kleine Shortcuts, um direkt zu den neuen Inhalten vordringen zu können.

Guild of Dungeoneering
Entwickler: Gambrinous
Preis: 5,99 €

Teilen

Kommentare2 Antworten

  1. Cupsurfer sagt:

    Hab vorgestern erst wieder neu angefangen.Sehr tolles Spiel!

  2. MundNs sagt:

    Schade das es nicht auf deutsch zu Verfügung steht!
    Die Bilder im AppStore deuten leider auf was anderes hin.

Kommentar schreiben