Pokémon GO: Halloween steht vor der Tür & neue Hoenn-Medaille für Generation 3

Freddy Portrait
Freddy 19. Oktober 2017, 11:19 Uhr

In Pokémon GO wird es in den kommenden Wochen richtig spannend. Alle wichtige Erkenntnisse möchte ich gerne zusammenfassen.

halloween-2017

Derzeit arbeite ich hart daran, damit die neue Webseite www.pokemongobibel.de als umfassende Hilfe für Trainer live gehen kann. Okay, man kann sie schon besuchen und viele Inhalte sind auch schon verfügbar, allerdings fehlen noch einige Guides. Dort werde ich auch kleinere Änderungen posten, hier auf appgefahren hingegen nur die "großen" News. Gerne möchte ich jetzt die Änderungen der letzen Woche zusammenfassen.

Pokémon GO AR Foto-Contest: Seit einigen Tagen kann man am Pokémon GO AR Foto-Contest teilnehmen. Ladet bei Instagram mit dem Hashtag #PokemonGOcontest euer bestes AR-Foto hoch und gewinnt mit ein bisschen Glück ein Preis-Paket, bestehend aus einem Pokémon GO Plus-Armband, einem vom Pokémon GO-Team signierten Poster und einem kabellosen Bluetooth-Kopfhörer. Die Regeln zur Teilnahme können hier Nachgelsen werden.

pokemon-go-ar

Generation 3 Pokémon kommen zu Halloween

Vorweg: Es gibt keine offizielle Bestätigung seitens Niantic, die neusten Erkenntnisse sind aber selbstredend. Die Analyse des Quellcodes hat ergeben, dass Niantic einen neuen Ladebildschirm für das Halloween hinzugefügt hat (siebe Bild ganz oben). Dort erkennt man nicht nur Zutat und Gengar, sondern auch Pokémon aus der dritten Generation: Unter anderem Zwirrlicht, Zwirrklop, Shuppet, Banette und Zobiris.

Des Weiteren sind im Code jetzt alle Sounds für die Pokémon bis zum Pokédex-Eintrag #386 eingetragen. Aus der Vergangenheit wissen wir, dass nun alle Infos und benötigten Elemente vorhanden sind, um neue Pokémon in der freien Wildbahn auszusetzen. Es ist davon auszugehen, dass zu Halloween nur die gruseligen Pokémon der dritten Generation ausgesetzt werden. Ebenso wird es spezielle Halloween-Musik geben, die ihr euch vorab hier anhören könnt.

Neue Hoenn- und Kampflegende-Medaille sind schon verfügbar

Ein weiterer Hinweis, dass es nicht mehr lange dauern wird. Heute hat Niantic zwei neue Medaillen freigeschaltet. Zum einen gibt es eine Medaille, die jetzt die Legendären Raids zählt. Im Spiel steht zwar "Gewinne 100 EX-Raids", allerdings werden hier alle Legendäre Raids gezählt. Hier müssen wohl "Minor Text Fixes" her.

neue mediallen

Noch interessanter ist die Hoenn-Medaille. Hier heißt es: "Registriere 5 Pokémon im Pokédex, die zuerst in der Hoenn-Redgion entdeckt wurden". Und die Pokémon aus der Hoenn-Region, sind die Pokémon der dritten Generation. Es wird spanned!

Weitere Erkenntnisse der neuen Version

Die Codezeilen "avatar_m_hat_mimikyu_icon" und "Mimikyu's Disguise Hat" bestätigen, dass es zu Halloween einen speziellen Hut für den eigenen Avatar geben wird. Auf Deutsch heißt dieses Pokémon Mimigma.

Mimigma

Ebenfalls interessant ist die "Battle Party". Neue Einträge weisen auf eine Funktion hin, mit der man Pokémon in Gruppen für (Raid)-Kämpfe vordefinieren kann. Demnach muss man vor einem Kampf nicht mehr alle Pokémon einzeln auswählen, sondern nur noch die zuvor erstellte Gruppe.

P.s: Wenn ihr euch stark für Pokémon GO interessiert, speichert die neue Webseite und besucht den passenden YouTube-Kanal und schaut bei Twitter und Facebook vorbei. Ich würde mich freuen :)

Pokémon GO
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos*

Teilen

Kommentare1 Antwort

  1. Tifa sagt:

    Zum Event gibt es nur ausgewählte Pokémon der dritten Generation, der Rest kommt im Dezember
    http://www.tifaspage.net/pokemon-go-halloween-event-2017-die-3-generation-kommt/

Kommentar schreiben