1-2-3 Tanken: Spritpreis-App bekommt Preisstatistiken

Die meiner Meinung nach sehr übersichtliche Spritpreis-App 1-2-3 Tanken hat mit einem Update neue Funktionen erhalten.

1-2-3 Tanken Karte 1-2-3 Tanken Preisalarm 1-2-3 Tanken Liste 1-2-3 Tanken Statistik

Mittlerweile können wir uns nun wirklich nicht mehr über die Spritpreise beschweren. Nein, das ist definitiv falsch. Wir können uns nicht mehr darüber beklagen, dass man die aktuellen Spritpreise an den Tankstellen schlecht mit dem iPhone abrufen kann. Seit der Einführung der Markttransparenzstelle für Kraftstoffe können wir auf zahlreiche Spritpreis-Apps zurückgreifen.

Seit einigen Wochen nutze ich persönlich 1-2-3 Tanken (App Store-Link). An der kostenlos nutzbaren App für das iPhone gefallen mir insbesondere das schlanke Design und die gute Übersicht. Wenn ich einfach mal schnell die Spritpreise in der Umgebung nachschlagen will, greife ich dabei meist auf die Kartenansicht zurück – hier kann man sogar günstige Tankstellen entlang einer Route finden.

Mit dem gestern veröffentlichten Update auf Version 1.3 bietet 1-2-3 Tanken eine interessante neue Funktion. Öffnet man die Detailansicht einer Tankstelle, kann man ab sofort auf eine Preis-Statistik zurückgreifen. In dem Diagramm sieht man den Preisverlauf des aktuellen Tages und den Durchschnitt der vergangenen Woche. So kann man sehr gut abschätzen, zu welcher Tageszeit die Tankstelle den Sprit am günstigsten anbietet.

„Wie die im Januar und April erstellten Auswertungen von 1-2-3 Tanken und dem SWR zeigen, ist in der Regel ein klares Muster bei den Preisänderungen zu erkennen“, lassen uns die Entwickler der App wissen. „Mit der nun einsehbaren Preishistorie in der App kann auf einfache Weise der voraussichtlich günstigste Zeitpunkt zum Tanken bestimmt werden. Außerdem lassen sich Preise zwischen Tankstellen sinnvoller vergleichen.

Die neue Preis-Statistik lässt sich in 1-2-3 Tanken allerdings nur nutzen, wenn das Plus-Paket freigeschaltet wurde. Das kostet einmalig 1,99 Euro, entfernt zudem die Werbung und aktiviert den Preisalarm für beliebig viele Tankstellen. 1-2-3 Tanken setzt damit auf ein ähnliches Finanzierungsmodell wie die meisten anderen Spritpreis-Apps. Die einzelnen Funktionen von 1-2-3 Tanken zeigen wir euch im folgenden Video.

Video: 1-2-3 Tanken

Kommentare 8 Antworten

  1. Bei mir kann ich bei allen Tankstellen, die in der Nähe liegen, eindeutig erkennen, daß der Preis morgens auf dem höchsten Wert liegt und Abends auf dem niedrigsten.
    Der niedrigste Preis ist immer Montags oder Dienstags Abends.

    Schöne Funktion.

  2. Habe mich wegen der neuen Statistik- Funktion zum Investieren in die Premium Version entschieden.
    Außerdem finde ich die direkte Preisanzeige in der Karte sehr hilfreich, vor Allem, wenn man in unbekannten Orten unterwegs ist. Klasse App mit super Übersicht.

  3. Die app fragt immer nach meinem Kennwort für die Apple id, weiß nicht für was. Würde mich freuen wenn mir jemand diesbezüglich weiterhelfen könnte, vielleicht ist das ja auch normal.

  4. Habe wegen der Kennwortabfrage beim Start heute mal den Support angeschrieben und auch prompt eine Antwort bekommen:

    „Keine Angst, du tätigst keinen In-App-Kauf mit der Eingabe des Passworts. Bei jedem In-App-Kauf gibt es nochmal eine Bestätigung vom System.

    Das Problem ist, dass der App Store das sog. „Store Receipt“ nicht ausstellt. Das sollte eigentlich bei jeder App die aus dem App Store geladen wurde vorhanden sein. Das Store Receipt brauchen wir um zu prüfen, ob du den In-App-Kauf gemacht hast. Falls das Store Receipt allerdings fehlt, kommt die Aufforderung zur Passworteingabe, damit der App Store ein neues erstellen. Ich weiß, das ist alles ziemlich kompliziert 😉

    Also zusammengefasst, du musst einfach nur einmal das Passwort eingeben. Dann ist alles OK und du tätigst auch keinen In-App-Kauf damit.“

    Das habe ich getan und seitdem keine Aufforderung mehr bekommen – auch keine Belastung meines Kontos. Also alles in Ordnung! 🙂

    1. Ich danke dir sehr. Hatte gar nicht mehr mit einer Antwort gerechnet. Ich habe nur durch Zufall beim durchscrollen gesehen das es einen Kommentar mehr gibt. Ganz lieben dank dafür.

  5. Pingback: Interview: So funktioniert 1-2-3 Tanken hinter den Kulissen « Apfelportal Schweiz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de