3 Stickman-Spiele geschenkt: Base Jumper, Stunt Biker & Rope’n’Fly 3

Zum Abschuss des Tages könnt ihr heute noch drei Stickman-Spiele kostenlos laden.

Stickman Base JumperStickman Base Jumper: Wie der Name es schon sagt, muss man hier mit dem kleinen Strichmännchen in den sicheren Tod springen. Insgesamt gibt es 40 Level, in denen man mit Anlauf in den Abgrund springen muss und möglichst in der Markierung laden sollte. Später gibt es Zwischenziele, aber auch Zeppeline, Kräne und weitere Gefahren. (Universal, kostenlos)


Stick Stunt Biker 2: In insgesamt 50 Leveln muss man den Biker zusammen mit seinem Rad sicher ans Ziel navigieren. Mit einem Klick auf die rechte Displayhälfte wird Gas gegeben, ein Klick auf der linken Seite betätigt die Bremse. Zusätzlich kann man Motorrad samt Pilot durch Neigung von iPhone und iPad nach vorne oder hinten beugen, um so das Gleichgewicht zu halten. Das klassische Motocross-Spiel. (Universal, kostenlos)

Rope’n’Fly 3: Mit Seilen schwingt man sich durch verschiedene Welten. So kann man sich nicht nur an Häusern, sondern auch an diversen anderen Objekten, zum Beispiel einem Flugzeug, festhalten. Weiterhin kann man kurzzeitig springen und laufen. Das Timing ist sehr wichtig, denn ansonsten kann man sein Seil nicht spannen und muss von vorne starten. (Universal, kostenlos)

Anzeige

Kommentare 3 Antworten

  1. Man versucht bei Stickman Base Jumper nicht in den Tod zu springen sondern im Gegenteil so zu landen, dass man nicht stirbt. Wer würde diese Extremsportart sonst auch ausüben?!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2022 appgefahren.de