Akkutausch beim iPhone: Gravis bietet Service im September vergünstigt an

Wer der glückliche (?) Besitzer bestimmter Modellreihen des iPhone 5 ist, kann seinen Akku von Apple derzeit kostenlos tauschen lassen. Doch nicht jeder kann dieses Angebot beanspruchen: Hier kommt Gravis ins Spiel.

Gravis Akkutausch iPhone
Der Apple-Reseller bietet noch im ganzen September dieses Jahres vergünstigte Preise für den Akkutausch aller iPhone-Generationen an. Für den Austausch eines defekten Akkus beim iPhone 3G/3GS/4/4S/5 zahlt man demnach nur 29,99 Euro, für die aktuellen Modelle des iPhone 5s/5c werden 49,99 Euro fällig. Zum Vergleich: Apple selbst verlangt für den Austausch des Akkus eine Gebühr von 75 Euro, zu der auch noch Versandkosten in Höhe von 12,10 Euro anfallen, wenn das Gerät nicht vor Ort in einem Apple Store repariert wird.

Der Akkutausch von Gravis kann entweder in einer der zahlreichen deutschen Filialen des Apple-Resellers erfolgen, oder durch Zusenden des iPhones samt zusätzlich zu tragender Versandkosten in Höhe von 4,90 Euro. Im Normalfall kann das reparierte iPhone bereits nach 1-2 Tagen aus dem Gravis-Shop abgeholt werden, zudem bekommt man für die Zwischenzeit – sofern verfügbar – kostenlos ein Leih-iPhone vom Händler gestellt. Sind auch die 1-2 Tage Reparaturzeit noch zu viel, lässt sich ein Express-Reparaturservice buchen, der zwar weitere 20 Euro kostet, dafür aber auch einen Austausch binnen weniger Stunden möglich macht.

Weitere Informationen zum Akkutausch bei Gravis findet ihr in diesem PDF-Dokument.

Kommentare 13 Antworten

  1. Hoppala…
    das hieße ja, ich könnte meinem Gnadenbrot genießenden 3GS neues Leben einhauchen.
    Für 30 Euro plus Porto ist das eine Überlegung wert.
    Ich schlaf‘ nochmal drüber…
    Danke für den Hinweis.

  2. Ich würde meinem 3GS auch gerne nen neuen Akku spendieren. Verbaut Gravis zertifizierte Akkus? Möchte ungern auf nen lauten Knall warten. Danke schon mal!

  3. Googled mal ein wenig. akku tauschen kann jeder selbst und das ohne irgendwelche Kenntnisse………

    Bei ebay kosten die akkus 10€ und das ist nix anderes als, was die Händler verbauen…..

  4. Laut Gravis Kleingedrucktem verbauen sie keine original Apple Ersatzteile, was neben dem nicht zertifiziertem Eingriff der zweite Grund für das erlöschen der Apple Garantie ist. Ich würde eigentlich schon gerne zuschlagen, aber ich habe noch 1,5 Monate Gewährleistung und falle wegen eines bereits erfolgten Austauschens des Akkus im Sommer 2013 aus dem Apple Programm deswegen raus.

    (Natürlich habe ich zur Zeit mal wieder Akku Probleme, die liegen lt. Apple Genius Bar Auslesen aber nicht am Akku selbst, sondern an einigen Apps – habe die Apps gelöscht die mir Apple am Termin genannt hatte aber keine Besserung. Werde wohl mal ohne Backup neu aufsetzen müssen)

    Was mich noch abschließend stutzig macht: Warum braucht Gravis dafür (im aufpreispflichtigen Fall) nur wenige Stunden? Mein Austausch bei Apple damals hat direkt im Apple Store Augsburg keine 20 min gedauert wo der freundliche Apple Mitarbeiter hinten verschwunden ist.

    Anmerkung: Placebo Effekt schließe ich aus, denn man hat dann 2x ausgelesen (einmal vor dem Tausch und einmal danach und die Änderung in der Akku Kapazität wär natürlich sichtbar);

  5. Austausch Rückwand 50€? Frechheit! Bei Apple kostet es 29€! Batterieaustausch innerhalb von ein paar Stunden als extra Service buchen! Ganz schöne Abzocke alles dafür das mein Serviceanspruch bei Apple erlischt wenn da was schief geht! Dann doch lieber zum Apple Store

  6. Als ich mich vor einem halben Jahr damit beschäftigt hatte, hieß es außerdem, dass das iPhone dann bei Apple nicht mehr für das kostenpflichtige Austausch Programm (auch außerhalb der Garantie) zur Verfügung steht, wenn es (auch bei Gravis) irgendwo anders repariert wird. Nur so als Hinweis.

  7. Hallo Zusammen,
    also ich muss sagen, dass Gravis absolut ungeeignet ist für die reparaturen von iPhones. Ich war heute in der Niederlassung Kempten / Forum im EG und wollte nur die Batterie eines iPhones 5s getauscht haben. Worauf der Mitarbeiter mir gesagt hatte Euro 49,90 aber mindestens 4 Wochen reparatur Zeit, Hallo ich dachte ich habe mich verhört. Mit 10 Schrauben ist das in 10 Minuten erledigt aber Gravis braucht da ganze 4 Wochen. Leute es gibt andere Läden die zuverlässiger und schneller arbeiten als Gravis, da nützt es auch nichts Sonderrabatte zu geben.

  8. Die Preise aud dieser Seite stimmen nicht.
    Ich habe vorsichtshalber vorab ein Angebot eingeholt. Es soll bei einem Iphone 4 ein Ersatzakku eingesetzt werden.
    Das war die Antwort des Stores:

    „der wechsel eines Akkus beträgt bei dem genannten Gerät diesen Monat 69,99 € statt 89,99 €.

    Um einen sauberen Ablauf zu gewährleisten muss das Gerät bei uns im Store abgegeben werden, wir nehmen dies als Servicefall auf und bestellen den Akku.

    Unsere Bearbeitungszeit beträgt aktuell aufgrund des hohen Reparaturaufkommens ca. 20 Werktage.
    Mit freundlichen Grüßen

    Ihr GRAVIS Team Freiburg“

    1. Der Artikel ist aus September 2014, du schreibst deinen Kommentar am 31. Januar 2017. Und da es sich um ein zeitlich begrenztes Angebot gehandelt hat, können die Preise jetzt natürlich anders sein. LG

      1. dann müssten die Preise auf den aktuellen Stand gebracht werden.
        Für mich waren die Zahlen bindend, aber gottseidank habe ich mir vorher das Angebot eingeholt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de