Amazon Channels: Ausgewählte Kanäle für nur 97 Cent pro Monat ausprobieren

Für kurze Zeit im Angebot

Falls ihr mit Netflix, Prime Video, Apple TV+, YouTube, Joyn und diverser Mediatheken immer noch nicht genug Auswahl habt, könnt ihr einen Blick auf die Amazon Channels werfen. Prime Mitglieder können hier gezielt Kanäle abonnieren, die das eigene Interesse wecken. Und aktuell sind einige Channels im Angebot.

  • STARZPLAY: Hollywood pur – exklusive US-Serien und Blockbuster auf Abruf. 97 Cent/Monat für 3 Monate, danach 4,99 Euro. (Amazon-Link)
  • HISTORY Play: Geschichte erleben in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. 97 Cent/Monat für 3 Monate, danach 3,99 Euro. (Amazon-Link)
  • MGM: Hollywood Hits, Kultfilme und zeitlose Klassiker für Filmliebhaber. 97 Cent/Monat für 2 Monate, danach 3,99 Euro. (Amazon-Link)
  • ZDF select: Die beliebtesten Serien, Filme und Dokumentationen vom ZDF. 97 Cent/Monat für 3 Monate, danach 4,99 Euro. (Amazon-Link)
  • RTL Crime: Echte Verbrechen, eiskalte Killer, Crime-Serien – ungeschnitten & ungekürzt. 97 Cent/Monat für 3 Monate, danach 3,99 Euro. (Amazon-Link)
  • Weiterhin verfügbar: Eurosport Player für 99 Cent/Monat für 6 Monate, danach 5,99 Euro. (Amazon-Link)

Anzeige

Kommentare 8 Antworten

  1. Ich soll für GEZ-finanziertes öffentlich-rechtliches Fernsehen bei Amazon nochmal zahlen? Geile Geschäftsidee. Ihr seid Euch für nichts zu schade, Hauptsache Klick-Inhalt?!

    1. Da hast du schon weiter gedacht als sonst wer … hier. Aber lass mal, man wird dir erzählen, dass die Beiträge von den GEZ-Gebühren gezahlt wurden, der Kanal aber später eingerichtet und mit Inhalt gefüllt werden musst – was ja auch kostet.

    2. Das öffentlich rechtliche bereits Werbung im Programm schalten und zusätzlich GEZ Gebühr kassieren ist für mich Zuviel. Das sie für Channels oder wie auch immer nochmal kassieren ist noch schlimmer. Appgefahren teilt lediglich Informationen mit uns

  2. Also das finde ich auch bedenklich: Für diese von uns bereits auskömmlich bezahlten Staatsschauspieler (für mich immer dieselben Gesichter) in den m.E. inzwischen unerträglichen „Belehrungsfilmchen“ noch zusätzlich bezahlen? Niemals!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de