Apple Store: iPhone 6s Plus schlechter lieferbar & problemlose Abholung möglich

Die Verfügbarkeit des iPhone 6s ist aktuell noch sehr gut, nur beim großen Modell sieht es schlecht aus.

iPhone 6s Reservierung

Auch wenn die Apple-Webseite heute Vormittag bedeutend länger gebraucht hat, bis sie wieder online war, scheint es keine großen Schwierigkeiten bei der Vorbestellung des neuen iPhone 6s zu geben. Auch rund vier Stunden nach dem offiziellen Vorbestellstart sind noch alle Modelle pünktlich zum 25. September lieferbar.

Etwas schlechter sieht die Verfügbarkeit beim iPhone 6s Plus aus. Das große Smartphone ist in den Varianten mit 64 und 128 GB erst etwas später lieferbar, Apple gibt die Lieferzeit hier mit zwei bis drei Wochen an.

Wer einen Apple Store in der Nähe hat und am 25. September nicht den ganzen Tag auf den Paketboten warten möchte, kann sein neues iPhone übrigens auch dort abholen. In vielen deutschen Apple Stores kann das iPhone 6s noch am Vormittag abgeholt werden. Selbst für die im Online Store anscheinend schneller vergriffene iPhone 6s Plus gibt es in einigen Apple Stores noch Abholtermine am 25. September.

In Sachen Lieferzeit könnte es nur für die Nutzer spannend werden, die ihr iPhone 6s mit Vorkasse bezahlt haben. Apple wird die Bestellung dann erst am Montag oder Dienstag bearbeiten, je nach Zahlungseingang. Hier kommt es dann darauf an, ob die Lieferzeit des gewünschten Modells in den kommenden zwei bis drei Tagen ansteigt oder nicht.

Kommentare 35 Antworten

  1. Irgendwann, eines schönen Tages… möchte ich auch mal soviel Kohle über haben, dass ich direkt zum Apple Store renne und ein Handy für 700 Euro kaufen kann ?

    1. Ich denke und hoffe, dass nächstes Jahr das iPhone Update programm auch nach Deutschland kommt; dann kannst du es zu kleinen raten leasen.
      Oder alternativ ab jetzt jeden Monat immer mal 50-80 Euro zur Seite legen und dann nächstes Jahr auch zuschlagen.

    2. Finde ich viel günstiger als bei den meisten Verträgen der Fall. Bisher alle iPhones aus dem Apple Store direkt bestellt. (Selbst noch als Student früher – da gab es ja noch einen kleinen Rabatt drauf).

  2. Tja würde ich auch gerne aber wenn du Kind, Frau, Miete und sonstige Sachen jeden Monat zu zahlen hast dann wird das schwierig ohne Ärger von der besseren Hälfte zu bekommen ?

    1. Also meine Hälfte sagt ja kauf doch solang alle Fixkosten gezahlt sind is mir wurscht was du mit deinem Geld machst.

      Aber ja, weil das net so einfach ist ma eben 1000€ zu haben hab ich jetzt nen gutes halbes – dreiviertel Jahr gespart. Dann kann man auch zum Applestore rennen und ausgeben.

    1. Ich denke das liegt daran, dass Apple dieses mal ne Woche länger Zeit hat zu produzieren; letztes Jahr war nur eine Woche zwischen Keynote und verkaufsstart meine ich… Ich bin soooo aufgeregt, will es jetzt!!!! 😉
      Und es ging ja durch die Gerüchteküche, dass Apple dieses Jahr noch mehr geordert hat als letztes Jahr , bei den Zulieferern…
      Ich finde es gut, dass scheinbar einige dazu gelernt haben: die großen speichervarianten sind bechertet, in 16 GB ist noch alles verfügbar. Hoffentlich bleibt Apple auf denen sitzen, dann haben wir beim iPhone 7 dieses elende Problem nicht mehr.. 😉

      1. Meine Worte. Die 16 GB lohnt sich wirklich nicht zu kaufen, nervt viel zu oft, wenn der Speicher schon wieder voll ist. Zudem lässt es sich später viel schlechter verkaufen.

    1. Sagt dir technischer Fortschritt etwas? Jede Jahr verdoppelt sich die Rechenleistung! Allein deshalb! Und die Konkurrenz schmeißt alle paar Monate ihren neuen Müll auf den Markt!

        1. Finde schon.
          Schnellerer Prozessor (der A9x ist so performant wie der i5 im kleinen rMB Pro)
          3D Touch hat kein anderer soweit ich weiß.und spart ordentlich Zeit
          Bessere Kameras (sollte hoffentlich sichtbar sein)
          Doppelt so schneller Fingerabdrucksensor

          Wenn man natürlich keine Fotos macht, ausschließlich out of the Box Apps nutzt und keine Mails/Terminverwaltung mitm Handy macht dann reicht auch die 16gb 5s Variante.

  3. Mal gucken wie lange die Lieferzeit ist, wenn ich aus dem Urlaub zurück bin.. Zum Geburtstag wäre schön was gewesen, aber ich brauche es ja erst Ende Oktober wirklich, also ist noch etwas Zeit. Außerdem will ich nochmal gründlich darüber nachdenken, ob es wirklich ein neues iPhone gibt.. Ein neues iPad Mini nächstes Jahr mit Force Touch könnte mir dann aber schon gefallen..

  4. Bei Apple das 6s Spacegrau mit 64GB zum 25. September lieferbar. Entweder aktualisieren die das derzeit nicht oder das 6s wird ein Flop.

    Oder sehe ich das falsch?

    Tante Edit: Vielleicht wurden aber auch mehr Modelle diesen Typs produziert als bisher…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de