Aqara Smart Door Lock A100: Türschloss mit Zigbee- und Apple Home Key-Support

Noch nicht in Deutschland erhältlich

Aqara, der mittlerweile wohlbekannte Anbieter von Smart-Home-Produkten, hat die Markteinführung seines intelligenten Türschlosses A100 Zigbee angekündigt. Das A100 Zigbee ist ein intelligentes Schloss im Stil eines Einsteckschlosses, das mehrere Zugangsauthentifizierungen ermöglicht und auch mit anderen Smart Home-Geräten verbunden werden kann, um ein wirklich automatisiertes Heimerlebnis zu schaffen.

Aqaras neues Türschloss wurde mit nahtloser Integration in Apple HomeKit entwickelt und unterstützt Apples Home Key-Funktion in Apple Wallet, die mit iOS 15 eingeführt wurde. Nutzer und Nutzerinnen können dazu einfach auf ihr iPhone oder ihre Apple Watch tippen, um das A100 Zigbee zu entsperren. Das Schloss unterstützt auch die wichtigsten Sprachassistenten wie Siri und Google Assistant, so dass man mit den Sprachassistenten überprüfen kann, ob die Tür verschlossen ist, oder den Assistenten zu bitten, die Tür zu öffnen.


Das Aqara Smart Door Lock A100 Zigbee verfügt über einen 3D-Fingerabdruckscanner mit Aktivitätserkennung. Der Scanner ist ergonomisch am Griff platziert, so dass der Daumen des Users ihn ganz natürlich berührt, wenn er beim Öffnen der Tür den Griff drückt. Es werden dauerhafte, einmalige und regelmäßige Passwörter (6-10 Ziffern) unterstützt, die es ermöglichen, Familienmitgliedern und Gästen nur zu voreingestellten Zeiten aufschließen zu können (etwa jeden Montag von 9:00 bis 10:00 Uhr), sowie problemlos Zugang zu gewähren und zu verwalten. Einmalige und regelmäßige Passwörter können aus der Ferne erstellt und verwaltet werden, was das Schloss auch interessant für Mietshäuser macht.

Mit acht AA-Batterien hat das A100 Zigbee-Schloss eine lange Batterielebensdauer von 18 Monaten. Eine Warnung bei niedrigem Batteriestand wird ausgegeben, wenn die Batterien unter 20 Prozent fallen, und selbst wenn die Batterien leer sind, können Besitzer bzw. Besitzerinnen das Schloss mit dem mechanischen Schlüssel öffnen oder das Schloss mit einer Powerbank über den Typ-C-Anschluss aufladen.

Das A100 Zigbee ist zudem mit starken Sicherheitsfunktionen ausgestattet, um die User und ihr Zuhause zu schützen, darunter:

  • Auto-Lock: Die Tür wird sofort nach dem Schließen verriegelt
  • Anti-Peep-Passwort: Benutzer können zufällige Ziffern vor und nach dem Passwort hinzufügen, um es vor Späh- und Wischangriffen zu schützen
  • Nachtverriegelungsknopf: Der Nachtverriegelungsknopf steuert einen separaten Riegel, der nach dem Verriegeln entweder von innen oder durch die Authentifizierung des Administrators von außen geöffnet werden kann
  • Manipulationsalarm: Dieser Alarm wird ausgelöst, wenn die Schlossriegel einen ungewöhnlichen Druck feststellen oder wenn die Frontplatte von der Tür entfernt wird
  • Alarm bei offener Tür: Dieser Alarm wird ausgelöst, wenn die Tür länger als 10 Sekunden weit offen steht oder wenn sie angelehnt und länger als 3 Sekunden nicht vollständig geschlossen ist
  • Alarm bei abnormalen Versuchen: Dieser Alarm wird nach 5 fehlgeschlagenen Authentifizierungsversuchen ausgelöst, und die Schlossauthentifizierung wird für 3 Minuten eingefroren
  • Entriegelungsprotokoll: User können den Status des Schlosses und das Entriegelungsprotokoll über die Aqara Home-App aus der Ferne überprüfen

Dank der Zigbee 3.0-Unterstützung kann sich das A100 Zigbee außerdem mit anderem Smart Home-Zubehör verbinden, um Heimszenen und Automatisierungen zu ermöglichen. Mit einem einfachen Druck auf die Abwesenheitstaste auf der Tastatur beim Verlassen des Hauses können User beispielsweise das Alarmsystem von Aqara Home aktivieren, wodurch die Sicherheitskamera und die Sensoren aktiviert werden und die Beleuchtung und die Klimaanlage ausgeschaltet werden.

Das Aqara A100 Zigbee ist bereits in Malaysia und Singapur auf den Markt gekommen. Es wird erwartet, dass die Verfügbarkeit in den nächsten Monaten auf Russland sowie auf ausgewählte Länder in Südostasien und im Nahen Osten ausgeweitet wird. Ein Marktstart und Preise für Deutschland wurden bisher noch nicht angekündigt, aber wir werden euch natürlich informieren, wenn es soweit ist. Weitere Infos zur Neuerscheinung gibt es auch auf der Produktseite von Aqara.

Anzeige

Kommentare 2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de