Beats Studio Buds: Neue Firmware ermöglicht einfache iCloud-Kopplung

Version 10M359 installieren

Wir haben die Beats Studio Buds im letzten Sommer getestet und waren sehr zufrieden. Ganz so viel Komfort wie mit den AirPods gab es jedoch nicht, aber mit der neusten Firmware bessert Apple nach. Die Version 10M359 steht zur Installation bereit, wobei die neue Firmware automatisch im Hintergrund aufgespielt wird – das kennen wir ja von den AirPods.

Die Beats Studio Buds könnt ihr ja einfach mit iPhone oder iPad koppeln, wenn ihr das Case neben das Gerät haltet. Doch ab sofort wird auch das iCloud-Pairing unterstützt, sodass die Beats Studio Buds über iCloud auch direkt mit anderen verbundenen Geräten verwendet werden können, ohne diese manuell koppeln zu müssen.


Ebenfalls praktisch: Klappt man den Deckel der Beats Studio Buds auf, zeigt das iPhone jetzt auch die Akkukapazität in einer Art Widget an, wie wir es von den AirPods kennen. Des Weiteren könnt ihr jetzt mit Touch-Gesten auch die Lautstärke justieren, die entsprechenden Einstellungen findet ihr im Bluetooth-Menü.

Angebot
Beats Studio Buds – Komplett kabellose Bluetooth In-Ear Kopfhörer mit Noise-Cancelling –...
1.877 Bewertungen
Beats Studio Buds – Komplett kabellose Bluetooth In-Ear Kopfhörer mit Noise-Cancelling –...
  • Eine speziell entwickelte Akustikplattform sorgt für kraftvollen, ausgewogenen Sound
  • Volle Kontrolle über deinen Sound mit zwei verschiedenen Hörmodi: Aktives Noise-Cancelling (ANC) und Transparenzmodus

Beats Fit Pro bieten mehr Halt

Falls euch die Beats Studio Buds zu wenig Halt im Ohr bieten, könnt ihr einen Blick auf die neuen Beats Fit Pro werfen. Hier gibt es zusätzlich einen kleinen Flügel, der für einen besseren Sitz im Ohr sorgt. So eigenen sich die Fit Pro auch besser für sportliche Aktivitäten. Verfügbar in den Farben Schwarz, Weiß, Violett und Grau für je 229,95 Euro.

Beats Fit Pro

Die Beats Fit Pro haben flexible Wingtips, die sich deinem Ohr anpassen und so für einen festen und zugleich komfortablen Sitz sorgen. Die Wingtips kommen in einem universellen Design, das von Profis aller Sportarten umfangreich getestet wurde. So kannst du dich darauf verlassen, dass diese Kopfhörer bei der Arbeit und im Workout immer perfekt sitzen. Dank der Belüftungsöffnungen, die den Druck ausgleichen, kannst du diese In-Ear Kopfhörer den ganzen Tag lang bequem tragen.

229,95 EUR

Anzeige

Kommentare 2 Antworten

  1. Kann man diese iCloud Kopplung auch irgendwie deaktivieren?
    Wenn dann würde ich die Kopfhörer nur mit dem iPhone zusammen benutzen. An anderen Geräten brauche ich die nicht.
    Sie sind wesentlich attraktiver als die Airpods, da sie keine dämlichen Stängel haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de