Cell Surgeon: Neues, witziges 3D-Match4-Spiel kommt ohne In-App-Käufe und Werbung aus

Als aufstrebender Virologe betätigt man sich im neuen Match4-Spiel Cell Surgeon.

Cell Surgeon

Cell Surgeon (App Store-Link) zählt zu einer der Neuerscheinungen der letzten Tage und lässt sich zum kleinen Preis von 1,99 Euro aus dem deutschen App Store herunterladen. Das bisher nur in englischer Sprache zur Verfügung stehende Spiel benötigt zur Installation zudem 257 MB an freiem Speicherplatz sowie iOS 6.0 oder neuer auf dem iPhone oder iPad.


Wie eingangs bereits erwähnt, schlüpft man in Cell Surgeon in die Rolle eines jungen Virologen, Doctor Rylus, der eine futuristische Stadt namens Neutron City vor tödlichen Viren, die gerade die Erde besiedeln, retten muss. Mit Hilfe von speziellen Fingertipps und Wischgesten ist es seine Aufgabe, die kranken Zellen zu heilen, bevor sich das bösartige Virus noch weiter verbreiten kann.

Gespielt wird in Cell Surgeon entweder in einem Kampagnen-Modus mit insgesamt 26 schnell anspruchsvoll werdenden Leveln, die es zu meistern gibt, sowie darauf folgend einen weiteren Arcade-Modus, der erst freigeschaltet wird, nachdem man die Kampagne erfolgreich beendet hat. Ingesamt gibt es in Cell Surgeon ganze neun verschiedene Virus-Stämme zu entdecken und gleichzeitig auch zu eliminieren.

Kleine Power-Ups helfen bei der Viren-Beseitigung

Je nach Virus müssen diese auf der 3D-Zelle verbunden, angetippt oder auch mit einem Doppeltipp zu Vierer-Kombinationen verbunden werden, um dann von der Zelle gelöscht zu werden. Um ein Level zu bestehen, muss eine bestimmte Reihenfolge an Virenfarben eingehalten werden – das ist in den ersten Missionen noch relativ einfach, wird aber schon bald dank eines einzuhaltenden Zeitfensters eine echte Herausforderung. Kleine Power-Ups, wie eine sich immer wieder aufladende „Bioclaw“, eine Waffe, die Viren der gleichen Farbe von der Zelle löst, vereinfachen dieses Unterfangen zumindest etwas.

Bei meinen Versuchen mit Cell Surgeon stieß ich zudem auf eine weitere Herausforderung: Nicht immer reagierte das Spiel präzise auf meine Virenauswahl – teilweise mussten diese mehrfach angetippt und die Zelle nochmals etwas gedreht werden, um sich für eine Vierer-Kombination auswählen zu lassen. Insbesondere beim Zeitdruck, den man in den Leveln definitiv hat, ist dieses Manko extrem frustrierend und führt leider Gottes oft auch dazu, dass man die Mission nicht erfolgreich besteht. Man kann nur hoffen, dass hinsichtlich dieses Themas seitens der Entwickler noch nachgebessert wird – denn eigentlich ist Cell Surgeon ein wirklich toll gemachtes, innovatives Match4-Game.

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de