Echo Auto mit Alexa kostet nur noch 39,99 Euro statt 59,99 Euro

Musik starten, Nachrichten vorlesen und mehr

Insofern ihr Alexa auch im Auto nutzen wollt und ein eher altes Auto-Modell bewegt, lohnt sich ein Blick auf Echo Auto (Amazon-Link). Die kleine Box kostet aktuell nur 39,99 Euro statt 59,99 Euro und bringt eben Alexa in euer Gefährt.

Echo Auto verbindet sich dabei mit der Alexa-App auf dem Smartphone und gibt Audio auf den Lautsprechern des Fahrzeugs wieder, über eine Verbindung mit Bluetooth oder dem AUX-Eingang. Via Sprachkommando könnt ihr dann alle erdenklichen Anfragen starten. Ihr könnt einen Radiosender abspielen, Hörbücher starten, Podcasts hören, Nachrichten abrufen, simple Fragen stellen, euer Smart Home steuern und vieles mehr.


Möchte man Echo Auto im Fahrzeug deaktivieren, genügt ein Klick auf den Mute-Knopf und die Box signalisiert mit roter Farbe, dass die Mikrofone deaktiviert sind. Prüft vor dem Kauf, ob Echo Auto mit eurem Fahrzeug kompatibel ist.

Echo Auto: Auf einen Blick

  • Bringen Sie Alexa in Ihr Auto – Echo Auto verbindet sich mit der Alexa App auf Ihrem Mobiltelefon und gibt Audio auf den Lautsprechern Ihres Fahrzeugs wieder, über eine Verbindung mit dem AUX-Eingang oder eine Bluetooth-Verbindung mit Ihrem Smartphone. Der Lieferumfang umfasst eine Lüftungsschlitzhalterung.
  • Für die Straße entworfen – Echo Auto verfügt über acht Mikrofone sowie Fernfeld-Technologie und hört Sie auch bei laufender Musik, Klimaanlage oder Verkehrslärm.
  • Mehr als nur Autoradio – Über die Alexa App können Sie Echo Auto per Sprachbefehl steuern und Audible-Hörbücher wiedergeben oder Musik von Amazon Music, Apple Music, Spotify und Deezer streamen sowie mit TuneIn Radiosender aus aller Welt hören.
  • Einfach fragen – Verwenden Sie Ihre Stimme, um Musik wiederzugeben, die Nachrichten zu hören und vieles mehr.
  • Echo Auto schützt Ihre Privatsphäre – Mit der Mikrofon-aus-Taste können Sie die Stromzufuhr zu den Mikrofonen unterbrechen und sie somit deaktivieren.
  • Kompatibilität überprüfen – Echo Auto ist nicht mit allen Fahrzeugen und Mobiltelefonen kompatibel. Sehen Sie unten nach, ob das Gerät für Sie geeignet ist.
Echo Auto – Bringen Sie Alexa in Ihr Auto
2.473 Bewertungen
Echo Auto – Bringen Sie Alexa in Ihr Auto
  • Bringen Sie Alexa in Ihr Auto – Echo Auto verbindet sich mit der Alexa App auf Ihrem Mobiltelefon und gibt Audio auf den Lautsprechern Ihres Fahrzeugs wieder, über eine Verbindung mit dem...
  • Für die Straße entworfen – Echo Auto verfügt über acht Mikrofone sowie Fernfeld-Technologie und hört Sie auch bei laufender Musik, Klimaanlage oder Verkehrslärm.

Anzeige

Kommentare 5 Antworten

  1. Leicht Off Topic: ich würde gerne meinen 2013er 3er-BMW mit Navi Professional mit CarPlay nachrüsten. Habe bisher in den einschlägigen Foren nichts brauchbares gefunden. Hat da jemand einen Tipp, bevor ich mir das mit Alexa ansehe?

    1. Ich hatte mal irgendwo was endeckt weil ich das gleiche für meinen 1er überlegt hatte, habe es aber aus kosten Gründen wieder über den Haufen geworfen

      1. Aber soein Alexa Ding kommt mir nicht ins Auto, die einzige Verwendung die ich für soein Ding hätte wäre mein bollerwagen aber dafür ist das Teil definitiv zu teuer, immernoch.

  2. Ich habe den Sinn dieses Gadgets immer noch nicht verstanden… diese Box verbindet sich per BT mit der Alexa App auf meinem Handy und per BT (oder Kabel) mit dem Auto. Soweit, so gut. Aber dann kann ich doch gleich das Handy per BT mit dem Auto verbinden und die Alexa App verwenden… oder?! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de