Echo Studio: Kraftvoller Alexa-Lautsprecher jetzt sofort lieferbar

Zum ersten Mal seit der Einführung

In der vergangenen Woche gab es den HomePod ja kurzzeitig für 235 Euro und damit erstmals in einer echt spannenden Preisregion. Noch etwas günstiger ist der Echo Studio, der von Amazon für 199,99 Euro verkauft wird. Bisher gab es nur ein Problem: Man musste mehrere Wochen, wenn nicht sogar mehrere Monate auf den Echo Studio warten.

Das hat sich jetzt geändert. Zum ersten Mal seit der Markteinführung im November ist der Echo Studio sofort lieferbar. Wer heute bestellt und Prime-Kunde ist, kann den bisher besten Alexa-Lautsprecher bereits Montag oder Dienstag in Betrieb nehmen.


Echo Studio muss sich nicht vor dem HomePod verstecken

Auch uns hat der Echo Studio während unseres Tests schon auf voller Linie überzeugen können. Der Lautsprecher von Amazon muss sich nicht vor der starken Konkurrenz von Apple verstecken – klanglich fällt es unglaublich schwierig, einen Sieger in diesem Duell auszumachen.

Und auch wenn der Echo Studio nicht ganz so tief in die Apple-Welt integriert ist, kann sich sein Funktionsumfang definitiv sehen lassen. Dank Alexa und der tausenden Skills gibt es quasi kaum etwas, das der Echo Studio nicht liefern kann. Und selbst wenn man nur ein wenig Spotify und Radio hören will.

Falls ihr vor eurer Bestellung noch weitere Eindrücke zum neuesten Alexa-Lautsprecher erhalten möchtet, könnt ihr einen Blick auf unseren Testbericht werfen.

Wir stellen vor: Echo Studio – Smarter High...
  • Immersiver Klang – 5 Lautsprecher für kräftigen Bass, dynamische Mitten und kristallklare Höhen. Dolby Atmos-Verarbeitung verleiht Ihrer Musik Räumlichkeit, Klarheit und Tiefe.
  • Stets bereit – Alexa kann Musik abspielen, die Nachrichten vorlesen und Fragen beantworten.

Kommentare 6 Antworten

  1. Klang hin Klang her, Alexa ist eine Dauerwanze. Dann doch lieber den HomePod, bei Apple wird Datenschutz wenigstens noch im Ansatz geliefert!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de