Fitbit: Neuer Tagesform-Index und EKG-App für Charge 5

Gute Updates für tolle Fitnesstracker

Insofern ihr ein Produkt von Fitbit im Einsatz habt, könnt ihr euch jetzt über neue Funktionen freuen. Unter anderem ist der neue Tagesform-Index in der Heute-Ansicht der Fitbit-App für Premium-Mitglieder verfügbar, die eine Sense, Versa 3, Versa 2, Charge 5, Luxe oder Inspire 2 im Einsatz haben.

Mit dem Tagesform-Index erfahrt ihr, ob ihr bereit fürs Training seid oder Erholung angesagt ist, aus einer in der Fitbit-App aus der Aktivität, Schlafqualität und Herzfrequenzvariabilität (HRV) berechneten Punktzahl. Dazu wird ein Tagesziel vorgeschlagen, für das ihr individuelle Empfehlungen zu Workouts oder Regeneration erhaltet. Je fitter ihr werdet, desto anspruchsvoller werden die Ziele jeden Tag. So könnt ihr die besten Entscheidungen treffen und die Trainingseinheiten effizienter gestalten.


Fitbit Charge 5 mit EKG-App

Fitbit Charge 5 is der erste Tracker mit einer integrierten EKG-App, mit der der Herzrhythmus am Handgelenk auf Anzeichen von Vorhofflimmern überprüft werden kann. Dafür muss man einfach die Finger an die Edelstahlplatten an den Seiten des Geräts halten und 30 Sekunden lang stillhalten, um eine Messung zu erhalten und tiefere Einblicke in die eigene Herzgesundheit zu bekommen.

Angebot
Fitbit Charge 5 Aktivitäts-Tracker mit 6-monatiger Premium-Mitgliedschaft, bis zu 7 Tagen...
20.994 Bewertungen
Fitbit Charge 5 Aktivitäts-Tracker mit 6-monatiger Premium-Mitgliedschaft, bis zu 7 Tagen...
  • Bis zu 7 Tage Akkulaufzeit und bis 50 m Tiefe wasserabweisendes Gehäuse
  • Kompatibel mit iOS 13 und Android 8.0

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

  1. Ich wünsche mir ja einen Apple-Tracker, fürs rechte Handgelenk, mit ordentlicher Akkulaufzeit. (links trage ich ne analoge Uhr).
    Die Apple Watch war cool, das ständige Aufladen ging mir allerdings schon auf die Nerven, somit ist die normale Uhr einfach schöner. Außerdem hörte die AW nach drei Jahren einfach auf zu funktionieren.
    Ich nutze bis letztes WE einen no-Name-Tracker als Wecker, Schrittzähler und für Vibrationsalarm bei Anrufen. Hier kann ich mich aber nicht mit Freunden batteln, Haptik ist mies und nee… letztendlich ist das Armband am Gehäuse abgebrochen…
    Zu fitbit möchte ich aber nicht wechseln, um Google nicht noch mehr Daten zu geben.
    Kann mir jmd nen ordentlichen Tracker empfehlen mit dem man auch schwimmen kann?
    + Vibration bei Anruf und Wecker.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de