Funzel: Action- und Geschicklichkeits-Game der „ini“-Macher bekommt erstes Update

Gleichzeitig wird der Preis auf 99 Cent reduziert

Funzel (App Store-Link) ließ sich seit dem 16. Oktober dieses Jahres vorbestellen und erschien dann kurze Zeit später am 31. Oktober zum Preis von 2,99 Euro für iPhones und iPads im App Store. Das 441 MB große Spiel erfordert außerdem iOS 10.0 oder neuer auf dem Gerät und steht in englischer Sprache bereit.

„Das Licht erhellt unseren Weg durchs Leben und dessen Lichtwellen dringen in uns ein und wir erstrahlen“, erklärt der Entwickler im App Store. „‚Funzel‘ ist ein schwaches und zartes Licht, welches schnell zu erlöschen droht und Du musst es beschützen. Sammle Lichtenergie und achte darauf, dass das sanfte Flackern nicht an den harten Kanten des Lebens zum Schatten bricht. Du hast es in der Hand, denn ‚Funzel‘ und Du, ihr seid das Leben.“

Laut Angaben des Machers ist Funzel eine Mischung aus Action- und Geschicklichkeitsspiel, das über eine intuitive One-Touch-Steuerung verfügt. Insgesamt warten ganze 50 Level auf den Gamer, der die flackernde „Funzel“ sicher durch eine mysteriöse und unbekannte Welt steuern muss – immer unter der Prämisse, Lichtenergie zu sammeln, um die Umgebung sichtbar zu machen, um sicher umher navigieren zu können.

Neue Level und Herausforderungen in Funzel

Mit dem nun erfolgten ersten Update für Funzel, das die Anwendung auf Version 1.1 bringt, hat das Entwickler-Team um Christian Streinz einige kleine Verbesserungen ins Spiel integriert, die wird euch nachfolgend in aller Kürze auflisten wollen. Zum einen gibt es nun eine Anbindung an Apples iCloud, so dass Spielstände und Fortschritte auf allen Geräten synchron gehalten werden können.

Darüber hinaus haben die Macher von Funzel ihrem Spiel weitere Level verpasst und bedienen damit Power-Gamer, die die ersten 50 vorhandenen Welten bereits durchgespielt haben. Auch für zusätzliche Herausforderungen wurde gesorgt, um so die Langzeitmotivation für Funzel aufrecht zu erhalten. Und natürlich gibt es die üblichen Bugfixes und kleinen Verbesserungen unter der Haube, von denen der gemeine Nutzer in der Regel nichts mitbekommt. Das Update für Funzel auf v1.1 steht allen Spielern ab sofort kostenlos im App Store zur Verfügung – zudem gibt es zur Feier dieser Aktualisierung auch einen Rabatt auf den Kaufpreis, so dass das Spiel momentan für kleine 99 Cent zu haben ist.

Funzel
Funzel
Entwickler: Christian Streinz
Preis: 0,99 €

Kommentare 2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2018 appgefahren.de