Gewinnspiel: Rätsel-App KakuroClassic

280 Kommentare zu Gewinnspiel: Rätsel-App KakuroClassic

Kaum ist unser Adventskalender zu Ende gegangen, geht es heute wieder mit unseren sonntäglichen Gewinnspielen los.

Erst vor einiger Zeit haben wir KakuroClassic einem schriftlichen Test unterzogen. Mit einer Gesamtwertung mit vier von fünf Sternen braucht sich die App nicht verstecken. Kakuro ist ein Rätsel der anderen Art und siedelt sich zwischen Sudoku und einem normalen Kreuzworträtsel an.


Die 1,59 Euro tuere Applikation ist eine Universal-App und kann somit zu einem Preis auf iPhone und iPad genutz werden. Insgesamt verlosen wir fünf Promocodes für KakuroClassic.

Hinterlasst einfach bis zum kommenden Mittwoch, den 5. Januar 2011 29. Dezember 2010, um 12:00 Uhr einen Kommentar und ihr seid in der Auslösung um fünf Promocodes dabei. Wie immer ist pro Person nur eine Teilnahme möglich und der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Hinweis: Wir veranstalten unsere Gewinnspiele rein privat. Sie stehen in keinerlei Verbindung zu Apple, noch ist Apple als Sponsor tätig.

Anzeige

Kommentare 280 Antworten

  1. Der kommende Mittwoch wäre zwar der 29. Dezember, aber das ist ja egal. 😀

    Den App würde ich gerne gewinnen wollen, da ich Puzzle-Spiele sehr mag.

  2. Wie kann man da gewinnen ?!
    Ich hab es mir gerade heruntergeladen !
    Es ging wirklich schnell und reibungslos dann hab ich den App mal durchgestöbert und war beeindruckt !
    MfG justin

  3. Wusste noch gar nicht, dass es das sonntägliche Gewinnspiel gibt, weil ich die App erst seit 2 Wochen hab!
    Und die Kreuzworträtsel-App wollte ich mir schon kaufen, aber jetzt brauche ich nur darauf hoffen, dass ich sie gewinne!!
    Cool!!!

  4. Bin seit Jahren ein absoluter kakuro fan, zu meinem leidwesen bekommt man dieses Rätsel nur selten. Deswegen würde ich mir einen Keks freuen…

  5. Immer wieder macht man mit, und will eigentlich nicht nur ein ja bitte da mach ich mit schreiben aber das drückt es doch am besten aus, da simmer dabei!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de