Google Fotos erkennt jetzt Text auf Bildern

Noch nicht für alle verfügbar

Leider konnte ich die neue Lens-Funktion in der Google Fotos-App (App Store-Link) noch nicht selbst testen, da genau diese Möglichkeit aktuell langsam ausgerollt wird und ich den entsprechenden Knopf noch nicht habe. Aber: Die Ergebnisse sollen laut zahlreichen Nutzerberichten richtig gut sein.

Wenn ihr in Google Fotos ein Foto öffnet, könnt ihr über das Lens-Icon den im Bild verfügbaren Text erkennen lassen. Und das muss nicht zwingend gedruckter Text sein, auch handschriftliche Notizen können erkannt werden. Der erkannte Text kann dann ganz einfach kopiert und weiterverwendet werden.


Zudem bietet die Fotos-App Schnellaktionen an. So kann man den kopierten Text schnell bei als Google-Suche nutzen oder ihn über Google Translate übersetzen lassen. Bitte stellt sicher, dass ihr die neuste App-Version installiert habt, um von den neuen Funktionen zu profitieren.

Wie gesagt: Die neue Funktion wird nach und nach für alle Nutzer bereitgestellt. Könnt ihr sie schon nutzen?

‎Google Fotos
‎Google Fotos
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos+

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de