SwitchEasy & iCU: Rundumschutz für das iPad 2

7 Kommentare zu SwitchEasy & iCU: Rundumschutz für das iPad 2

Heute möchten wir euch ein Case und eine Tasche für das iPad 2 vorstellen.

Heute möchten wir euch zwei Zubehör-Produkte vorstellen, die zwar von zwei verschiedenen Herstellern stammen, aber trotzdem sehr gut miteinander harmonieren. iCU schickt mit dem JET Smart+ einen Rückseitenschutz ins Rennen, Switcheasy startet mit Thins – einer kompletten Tasche.


Der JET Smart+ ist aus Plastik gefertigt und kann ganz einfach an der Rückseite des iPad 2 angebracht werden, so dass die empfindliche Oberfläche vor Kratzern und Fremdeinwirkungen geschützt ist. Der Vorteil dieser Lösung ist, dass das Smart Cover trotzdem noch angebracht werden kann. Sinnvoll ist der Einsatz daher vor allem für Nutzer, die bereits auf die Apple-Lösung für den Schutz der Vorderseite vertrauen.

Von Switcheasy stammt mit Thins eine Tasche, die sowohl für das iPad der ersten als auch der zweiten Generation geeignet ist. Das Sleeve kann in verschiedenen Farben bestellt werden – wir haben es in schwarz vorliegen. An der Verarbeitung ist nichts auszusetzen, das verarbeitet Material ist hochwertig und das iPad wird komplett geschützt. Am oberen Bereich befindet sich eine Lasche, die mit Klettverschluss geschlossen wird.

Aufgrund der Tatsache, dass auch das iPad der ersten Generation Platz findet, bleibt beim iPad 2 natürlich etwas mehr Luft. So passt das neueste Apple-Tablet problemlos mit dem Smart Cover und einem Rückseiten-Schutz in die Thins-Tasche.

Das JET Smart+ (Link zum Shop) wird von iCU direkt aus Hamburg verschickt und ist nur als transparente Version erhältlich – der Preis liegt bei 24,99 Euro. Leider gibt es das Sleeve ebenfalls noch nicht auf Amazon zu kaufen, doch im hauseigenen SwitchEasy Shop (Link zum Shop) gibt es die Thins für 39,99 Euro. Wir finden: Die Verarbeitung stimmt bei beiden Produkten, leider ist der Preis im Vergleich zur Konkurrenz auch etwas höher.

Wer eine günstige, aber gute Alternative sucht, sollte sich die iPad-Hülle von Belkin (Amazon-Link, ca. 13 Euro) ansehen, die bei uns auch im Einsatz ist. Als Rückseitenschutz und Zusatz für das Smart Cover können wir auch das SmartShell von Cool Bananas empfehlen (verschiedene Farben, um 15 Euro)

Anzeige

Kommentare 7 Antworten

  1. Habe mir auch für das iPad 2 die Belkin Hülle / Schutz gekauft und bin sehr zufrieden damit.
    Bietet vollkommenen Schutz für dAs ipad 2 und kann auf einem Schreibtisch einfach hingestellt werden. Sehr praktisch wie ich finde.
    Im Fachhandel bei uns gibt es den Belkin Schutz für 40€
    Ich hab’s aber für 20 € bekommen ;D

  2. Mal off topic irgendwie hab ich manchmal das gefühl das das benarichtigungscenter sich nicht öffnen lässt,aber wenn ich dan assestive touch per dreifach homeklick aktiviere geht immer..ist das vielleicht bei noch jemand so??

  3. Also das Cool Bananas habe ich auch, kann auch mit Smartcover betrieben werden, ist auch durchsichtig…….. Irgendwie ist das nur ne andere Marke, Logo und Preis.

  4. Habe das SmartShell von Cool Bananas und bin eigentlich auch zufrieden damit…einziges Manko ist, dass die transparente Version schon nach ein paar Wochen sehr vergilbt ist und das iPad etwas unschön aussehen lässt.

  5. Ich habe Steve schon richtig verstanden, daß Apple kein „ganzes“ Cover anbietet, da die Rückseite ja keinen (weiteren) Schutz außer dem Alu-Gehäuse benötigt, oder?

    Diese transparenten Sachen sind doch over, und sehen auch dazu immer so viel hässlicher als die Rückseite des iPad aus…

    Just my 2 Cents.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de