Igloohome Smart Padlock: Dieses Vorhängeschloss ist wirklich smart

Auch als Schlüsselbox erhältlich

Die Marke Igloohome ist ganz frisch auf dem deutschen Markt, bislang konnten wir die Produkte auch noch nicht selbst testen. Uns haben die Daten und Informationen rund um das Smart Padlock und die Keybox 3 von Igloohome aber so überzeugt, dass wir euch die ersten Details bereits jetzt mit auf den Weg geben möchten. Das Vorhängeschloss gibt es ab sofort für 109 Euro, die Schlüsselbox kostet mit 189 Euro etwas mehr. Heute wollen wir zunächst einen Blick auf das Smart Padlock werfen.

Beim Preis von 109 Euro musste wir zunächst ein wenig schlucken, denn das ist definitiv eine Ansage. Schaut man sich einfache Vorhängeschlösser mit App und Bluetooth an, bekommt man hier schon Modelle für 25 bis 50 Euro angeboten. Zum Teil sogar mit Fingerabdrucksensor. Die Frage ist also: Was bietet das Igloohome Smart Padlock, um den höheren Preis zu rechtfertigen?

Interessant wird das smarte Vorhängeschloss von Igloohome sicherlich aufgrund der Tatsache, dass es sich nicht nur per App und Bluetooth öffnen lässt, sondern auch über die Eingabe eines PIN-Codes. Und genau hier kommt einiges an Entwicklung ins Spiel, was durchaus auch den Preis erklärt. Es gibt nämlich nicht einfach nur einen Code mit dem man das Schloss öffnen kann. In einer Pressemitteilung lässt man uns folgendes wissen:

Einmal in der App installiert, können Besitzer jederzeit und von überall einmalige, zeitbegrenzte, wiederkehrende oder dauerhafte PIN-Codes generieren und an Benutzer verschicken. Dabei muss das Smartphone nicht in Bluetooth-Reichweite zu den Geräten sein. Die Zahlenkombination wird über die algoPINTM-Technologie per Zufall erstellt und ist sicher wie das TAN-Verfahren beim Online-Banking.

Das funktioniert übrigens nicht nur mit einem PIN, sondern auch per App. Anderen Nutzern kann man so auch eine zeitbegrenzte Zugriffsberechtigung geben, welche sie in der App auf ihrem Smartphone aktivieren können.

Auch leere Batterien sind für die Schlösser von Igloohome kein Problem

Und selbst wenn die Batterien irgendwann mal leer sind, sperrt man sich nicht aus. Das Igloohome Smart Padlock kann mit einer 9-Volt-Batterie wieder zum Leben erweckt werden, bei der Keybox 3 gibt es einen USB-C-Anschluss zur Stromeinspeisung.

Insbesondere die individuelle PIN-Vergabe machen die beiden Produkte aus meiner Sicht sehr interessant, im Vergleich zu günstigeren Produkten ist der Funktionsumfang dann doch schon deutlich größer. Mehr Infos zu den beiden Produkten könnt ihr auf Amazon finden.

igloohome Smart Padlock, smartes Vorhängeschloss...
  • Smartes Bluetooth Vorhängeschloss
  • Absperren ganz ohne Schlüssel
igloohome Smart Keybox 3, smarte Aufbewahrungsbox,...
  • Smarte Aufbewahrungsbox
  • Codes und Zeitschaltungen generierbar

Kommentare 2 Antworten

  1. Neuer Kommentar…. <—- bekommt ihr das bald hin…. B2t: preislich völlig daneben… Selbst mit den extra Funktionen die man bestimmt täglich benötigt…. Mal abwarten wielange die sich halten. Optisch schauen Sie wertig aus. Grüße ✌🏼️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de