IKEA ÅSKVÄDER: Modulares Steckdosensystem mit smarten Komponenten startet

Dumme Geräte smart machen

IKEA erweitert das Smart Home Sortiment um das modulare Steckdosensystem ÅSKVÄDER. Eine 1-fach oder 2-fach Steckdose kann mit einem entsprechenden Schaltermodul smart gemacht und über die IKEA Home smart App gesteuert werden. So könnt ihr zum Beispiel die alte Kaffeemaschine oder eine dumme Lampe per App steuern.

Aktuell verkauft Ikea nur die Doppelsteckdose für 6 Euro. Der Schalter, der das ganze smart macht, kostet noch einmal 10 Euro extra, eine Halterung gibt es für 1,50 Euro dazu. Ein 80 Zentimeter langes Verlängerungskabel kostet 4 Euro. Maximal können 10 Steckdosen nacheinander in Reihe und maximal 10 Meter Gesamtlänge geschaltet werden.


Bezüglich der Kompatibilität mit HomeKit hält sich IKEA aktuell bedeckt – hier fehlen offizielle Aussagen und Angaben. Weitere Kabellängen und die abgebildete 1-fach Steckdose werden später verfügbar gemacht.

‎IKEA Home smart
‎IKEA Home smart
Preis: Kostenlos

Anzeige

Kommentare 6 Antworten

    1. Schaltet leider alle dahinterliegende.

      Praktisches Einsatzgebiet ist nur dort wo ich eine Steckdosenleiste bräuchte die über 3-4m verteilt sein sollte…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2022 appgefahren.de