IKEA SYMFONISK Lautsprecher: Neue Designs, neue Wandhalterung & neuer Leuchtschirm

In Zusammenarbeit mit Sonos

Die IKEA SYMFONISK Lautsprecher-Reihe ist zusammen mit Sonos entstanden. Sonos liefert den Sound, Ikea die Verkaufsplattform. Nun gibt es Upgrades für einige SYMFONISK Produkte, die wir nachfolgend zusammenfassen.

Der Rahmen mit WiFi-Speaker bietet neben einem Lautsprecher auch austauschbare Fronten an. Und ab jetzt gibt es noch mehr Auswahl, denn im Juli 2022 sind neue Paneele in das IKEA Sortiment eingezogen, mit denen der Lautsprecher im Handumdrehen zu verschiedenen, teils weltberühmten Kunstwerken wird. Mit Motiven wie Gustav Klimts „Baum des Lebens“, Leonardo da Vincis „Mona Lisa“ und Vincent van Goghs „Sternennacht“ wird der Lautsprecher neben einem Sound-Highlight auch zum absoluten Hingucker in den eigenen vier Wänden.


Die neuen Designs kosten jeweils 34,99 Euro.

Neue Halterung für den Regallautsprecher

Der SYMFONISK Regallautsprecher ist ein Dauerbrenner und kann jetzt mit einer neuen Halterung inklusive Ladefunktion für Smartphones montiert werden. Mit dieser Halterung lässt sich der WiFi-Speaker ideal im Wohnzimmer oder Flur als Ablage oder im Schlafzimmer als Nachttisch neben dem Bett anbringen.

In Kombination mit der Wandhalterung wird der Regal-Speaker zu einem Multitalent, denn neben einer Soundbox ist er dann auch ein funktionaler Einrichtungsgegenstand. Nicht zuletzt kommt die Wandhalterung mit der Möglichkeit daher, Smartphones mit der induktiven Ladefunktion kabellos oder mit einem Kabel über den eingebauten USB-C-Anschluss zu laden. Auch diese Neuheit ist seit Juli 2022 – passend zu den SYMFONISK Regal-WiFi-Speakern – in den Farben Schwarz oder Weiß erhältlich.

Die Halterung schlägt mit 39,99 Euro zu Buche.

Neuer Leuchtschirm für die Tischleuchte

Die SYMFONISK Tischleuchte wurde im Oktober neu aufgelegt und mit einem noch besseren Klang und individuell anpassbaren Designs ausgestattet. Seit Juli ist jetzt eine noch persönlichere Gestaltung des SYMFONISK Soundsystems möglich, denn die Produktfamilie wächst um einen weiteren, ganz besonderen Leuchtenschirm für die Tischleuchte mit integriertem WiFi-Speaker. Der Leuchtenfuß des Speakers konnte bisher mit einem Glas- oder Textilschirm in Weiß oder Schwarz ergänzt werden – und ab sofort auch mit einer Bambusvariante. Der neue Leuchtenschirm aus der robusten Holzart schafft eine gemütliche Atmosphäre zu Hause und verbreitet durch die inspirative Wiener-Geflecht-Optik besonders dekorativ gestreutes Licht. Der neue Schirm kostet 40 Euro.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2023 appgefahren.de