iPhone 14 Pro: Bei heutiger Bestellung keine garantierte Lieferung vor Weihnachten

Längere Wartezeiten in den USA und Deutschland

Schon zu Beginn dieses Monats hat Apple darauf hingewiesen, dass sich die Wartezeiten auf ein iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max verlängern werden. Begründet wurde dies mit fehlenden Kapazitäten in der Zuliefererkette. Die Verzögerungen scheinen sich aber ausgerechnet zum Weihnachtsgeschäft nochmals auszudehnen.

Wie MacRumors berichtet, sind die Lieferzeiten für das iPhone 14 Pro/Max in den USA schon auf rund sechs Wochen angestiegen. Begründet wird dies mit Schließungen bei Foxconn in China, das die iPhone-Modelle zusammenbaut.


„In Apples Online Store in den USA liegen die geschätzten Lieferzeiten für die Geräte derzeit um die sechs Wochen, wobei alle iPhone 14 Pro-Modelle erst ab dem 27. Dezember lieferbar sind, was sie bereits vor dem ersten Weihnachtsfeiertag für viele potenzielle Käufer unerreichbar macht.

Die Verzögerungen bestätigen die Erwartungen der Analysten, dass Apples iPhone 14 Pro-Modelle hinter den früheren Schätzungen für die Auslieferungen in diesem Jahr zurückbleiben werden, nachdem es in der Hauptfabrik Foxconn in China, wo die Geräte zusammengebaut werden, zu Schließungen gekommen ist.“

Statt bisheriger 85 Millionen iPhones sollen nun 79 Millionen Exemplare in diesem Quartal die Fertigungsbänder bei Foxconn verlassen. So berichtet die Investment-Firma Morgan Stanley bei Bloomberg. „Die Wartezeit für 14 Pro/Pro Max hat sich in letzter Zeit auf vier bis fünf Wochen verlängert, gegenüber zwei bis vier Wochen vor einem Monat, was darauf hindeutet, dass die Nachfrage trotz der Angebotslücke gesund bleibt.“

Die längeren Wartezeiten machen sich auch auf dem deutschen Markt bemerkbar. Bei Amazon beispielsweise sind derzeit keine iPhone 14 Pro/Max-Modelle auf Lager. Bei Apple selbst wird für fast alle iPhone 14 Pro-Modelle mittlerweile der 23. Dezember 2022 als mögliches Lieferdatum angegeben. In den Stores vor Ort gibt es ebenfalls keine verfügbaren Exemplare. Wer also vorhat, ein iPhone 14 Pro/Max unter den Tannenbaum zu legen, sollte möglichst schnell bestellen und hoffen – oder schon mal einen Gutschein basteln.

Apple iPhone 14 Pro (128 GB) - Space Schwarz
  • 6,1" Super Retina XDR Display mit Always On und ProMotion
  • Dynamic Island, eine magische neue Art, mit dem iPhone zu interagieren

Anzeige

Kommentare 5 Antworten

  1. Im Online-Shop vom Vodafone gibts auch welche mit kurzer Lieferzeit. Lieferung innerhalb von 3 Tagen (iPhone 14 pro 256-schwarz), Bezahlung per Nachnahme

  2. Das ist alles reine Marketing-Trick, den Apple seit 2008 nutzt.
    Die iPhones sind nicht ausverkauft, alles vollständig vorhanden, doch zu sagen, das die iPhones ausverkauft sind und Lieferschwierigkeiten gibt – so liebt der Kunde und freut sich viel mehr auf das iPhone.

  3. Ich schaue regelmäßig in den Stores und es gibt fast alle Konstellationen immer wieder zu unterschiedlichen Zeiten zur Abholung. Wer kein Store in der Nähe hat, sollte vielleicht auch mal in anderen Elektronikmärkten direkt das Personal ansprechen.

    Da die Lieferzeiten direkt bei Appel schon länger erhöht sind, kann auch keiner Mitleid erwarten der sich jetzt darüber beschwert, unabhängig ob Appel dies künstlich herbeiführt oder nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de