KungfuTaxi & KungfuTaxi Endless: Zwei Casual Games derzeit kostenlos herunterladen

Noch etwas Beschäftigung für zwischendurch gesucht? Die Entwickler von Keyloft bieten ihre KungfuTaxi-Spiele derzeit gratis an.

KungFuTaxi

KungFuTaxi (App Store-Link) und KungfuTaxi Endless (App Store-Link) stehen schon seit einiger Zeit im deutschen App Store zum Download bereit und müssen sonst meistens mit 99 Cent bezahlt werden. Aktuell sorgt eine Aktion der Entwickler zum Chinesischen Neujahrsfest dafür, dass sich beide Casual Games kostenlos herunterladen lassen – zudem verspricht das Team von Keyloft ein Gratis-Paket mit Inventar im Wert von 10.000 Münzen, die sich im integrierten Shop einlösen lassen.

KungfuTaxi und KungfuTaxi Endless sind zwei klassische Casual Games, in denen man sich als Sänften-Taxi betätigt und unterwegs nicht nur weitere Passagiere einsammeln, sondern auch zahlreichen Gefahren auf dem Weg zum nächsten Level ausweichen muss. Dicke Mauern, die den Weg pflastern, sind dabei noch das geringste Übel. Auf den Strecken liegen außerdem Münzen aus, die man als Spieler einsammeln sollte, um im Spielverlauf damit kleine Extras kaufen zu können.

KungfuTaxi Endless ist nicht leicht zu meistern

In KungfuTaxi Endless – der Titel der App deutet es schon an – kann man dieses Gameplay dann in einem endlosen Modus perfektionieren und versuchen, mit der Taxi-Sänfte so weit wie nur möglich zu kommen. Im Vergleich ist hier allerdings der Schwierigkeitsgrad schon gleich zu Beginn nicht ohne, und so wird man wohl des öfteren durch Pagodendächer, rollende Steine oder andere Hindernisse ausgebremst werden.

In beiden KungfuTaxi-Spielen finden sich in einem kleinen internen Store auch weiteres Zubehör, Boni und Figuren, die sich entweder gegen gesammelte Münzen oder gegen echtes Geld kaufen lassen. Wirklich notwendig zum Spielen sind diese Zusatzoptionen allerdings nicht. Wer kleine Casual Games mit einem relativ hohen Schwierigkeitsgrad mag, um sich kurzweilig die Zeit zu vertreiben, kann den Download dieser kostenlosen Spiele daher durchaus tätigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de